TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(7)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Friaul, Italien
Fornas dai Fradis Sauvignon blanc
- 22%

2014

Fornas dai Fradis Sauvignon blanc

Friuli Grave DOC

Margherita & Arrigo

Artikel-Nr. 294156

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Fornas dai Fradis Sauvignon blanc
Friuli Grave DOC

Restposten! Nur solange der Vorrat reicht!

Aus dem Friaul stammen einige der besten Sauvignon Blancs Italiens (und des gesamten Mittelmeerraumes!). Die teilweise kalkigen und lehmigen Böden verleihen ihnen ihre mineralische Note, das milde Klima im Schutz der Alpen sorgt dafür, dass sich die fruchtigen Aromen voll entfalten. Beim Fornas dai Fradis sind das frische Stachelbeere, Apfel und sogar Cassis, der Geschmack ist rund und angenehm voll.
Seit den 20ern erzeugt die Familie Bidoli Wein im norditalienischen Friaul. Seit dem Jahr 2003 haben die Weinmacher der dritten Generation, die Geschwister Arrigo und Margeritha eine komplett neue, ultramoderne Kellerei in Betrieb genommen, die das Niveau der Weine noch mal angehoben hat.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
294156
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Friaul
Land
Rebsorte
  • 100% Sauvignon Blanc
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
10° C
Alkoholgehalt
12 %
Restsüße
3.7 g/l
Säuregehalt
6.5 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Margherita & Arrigo Rive D`Arcano Italia
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(7)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Anspruchsvoller Wein «

    Erwin, Mering 09.02.2017 für Jahrgang 2014

    Der Wein mit dem Sauvignon typischen Geschmack hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und ist damit ein Wein für alle Tage

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
    Wann getrunken: Für alle Tage

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Geschmackssache «

    Martin B., Rielasingen 29.01.2017 für Jahrgang 2014

    Wein war leider nicht so mein Geschmack, relativ viel Säure und wenig Restsüße.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: Essen mit Freunden

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Feine Herbe «

    Eginhard P., München 11.12.2016 für Jahrgang 2014

    Tolles Weisswein

    Meine Speisenempfehlung: Pasta
    Wann getrunken: Genuss am Abend zu Pasta

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Frisch und angenehm mineralisch ! «

    Volker K., Ense 07.12.2016 für Jahrgang 2014

    Gut auch zu kräftigen Pasta Gerichten und Fisch ....

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Frisch und angenehm mineralisch ! «

Volker K., Ense 07.12.2016 für Jahrgang 2014

Gut auch zu kräftigen Pasta Gerichten und Fisch ....

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Geschmackvoll «

J+W M., Cadolzburg 06.12.2016 für Jahrgang 2014

Leicht und trotzdem vollmundig

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Anspruchsvoller Wein «

Erwin, Mering 09.02.2017 für Jahrgang 2014

Der Wein mit dem Sauvignon typischen Geschmack hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und ist damit ein Wein für alle Tage

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
Wann getrunken: Für alle Tage

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Feine Herbe «

Eginhard P., München 11.12.2016 für Jahrgang 2014

Tolles Weisswein

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: Genuss am Abend zu Pasta

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Sauvignon Blanc
Sauvignon Blanc
Toprebe aus dem Loiretal
Die weiße Sauvignon Blanc zählt zu den Cépages nobles, den edelsten Rebsorten der Welt, und hat eine lange Geschichte. Sie stammt aus Frankreich und wird in Deutschland auch Muskat-Silvaner oder Würzsilvaner genannt. Weine aus Sauvignon Blanc sind meist säurebetont und erfreuen mit ebenso ausgeprägten wie vielfältigen Aromen. Auch ihr Lagerungspotenzial ist bemerkenswert. Eine besonders wichtige Rolle spielt die Rebsorte an der Loire und in der Neuen Welt, insbesondere in Südafrika und Neuseeland.