TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(17)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Aragon, Spanien
Finca Dona Nuria

2015

Finca Dona Nuria

Cariñena DO

Artikel-Nr. 621757

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Finca Dona Nuria
Cariñena DO
Artikel-Nr. 621757
Goldmedaille
Berliner Wein Trophy 2017

Als Nicholas Hammeken 1996 seine Kellerei gründete, war er entschlossen, keine traditionellen, würzigen Weine zu produzieren, sondern auf frische Fruchtaromen lokaler Rebsorten zu setzen. Auch der Finca Dona Nuria ist in Edelstahl ausgebaut, zugänglich und jung zu trinken. Er zeigt vitale Aromen roter Beeren, etwas Nelke, und erreicht durch seine Intensität und Frische eine schöne Länge und Saftigkeit.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
621757
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Land
Anbauregion
Aragon
Gebiet
Carinena
Rebsorte
  • 100% Garnacha
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Restsüße
5 g/l
Säuregehalt
5.3 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
R.E 2621/Z Cariñena (Zaragoza) Spain
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(17)
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(6)
3 Sterne
(4)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Überraschend für einen jungen Wein «

    Matthias, Sonneberg 26.05.2017 für Jahrgang 2015

    Der Finca Dona Nuria überrascht durch seinen sehr kräftigen Fruchtgeschmack. Trotz seiner "Jugend" wirkt er wie ein alter Wein, intensiv im Geschmack, rund und kräftig. Die Flasche lässt man nicht angebrochen stehen, denn der intensiv rote Wein schmeichelt dem Gaumen und trinkt sich angenehm. Äußerst empfehlenswert!

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: Zum Abend

    4 von 4 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Guter Wein «

    Ana, Berliner Raum 18.08.2017 für Jahrgang 2015

    Ein unkomplizierter toll entwickelter Wein. Leider hatte ich am nächsten Tag Kopfweh.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sehr bekömmlich «

    Mathias H., 78465 Konstanz 08.08.2017 für Jahrgang 2015

    ein sehr guter leichter Rotwein, besser geht nicht. Ps. der Weinkarton ist leider nicht stabil, er kommt offen kopfstehen an.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Perfekter Spanier für Einsteiger «

    Michael, Münchweiler 29.07.2017 für Jahrgang 2015

    Ein unkomplizierter toll entwickelter Wein. Man findet alle Aspekte die spanischen Rotwein ausmachen . Super Preis . Bin mal gespannt wie der sich in ein zwei Jahren entwickelt ...

    Wann getrunken: Geht jeden Tag :-)

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Sehr bekömmlich «

Mathias H., 78465 Konstanz 08.08.2017 für Jahrgang 2015

ein sehr guter leichter Rotwein, besser geht nicht. Ps. der Weinkarton ist leider nicht stabil, er kommt offen kopfstehen an.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Genuss pur «

Vormwald-Kaeppele, Bad Kissingen 16.07.2017 für Jahrgang 2015

Wieder mal eine Geschmacksexplosion. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top!!! Mit Hawesko macht man alles richtig!

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Immer gut!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» einsuper vollmundiger Roter «

René, Mörfelden 03.07.2017 für Jahrgang 2015

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lecker «

Astrid, Hamburg 19.06.2017 für Jahrgang 2015

Sehr angenehmer Wein, unkompliziert.

Meine Speisenempfehlung: Rind

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.