TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(2)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Abruzzen, Italien
Farnese Fantini Sangiovese

2016

Farnese Fantini Sangiovese

Terre di Chieti IGT

Artikel-Nr. W99882

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Farnese Fantini Sangiovese
Terre di Chieti IGT
Artikel-Nr. W99882

Dieser reinsortige und fruchtige Rotwein aus 100 Prozent Sangiovese ist granatrot leuchtend. Dazu ist er intensiv, nachhaltig und mit mittlerem Körper versehen. Das dezente Tannin ergibt ebensolche holzigen Zwischentöne, die fein austarierten Gerbstoffe ermöglichen sofortigen Genuss. Es handelt sich um einen sofort nach dem Entkorken trinkfertigen Wein. Er ergänzt sich hervorragend mit nahezu allen Gerichten der klassischen italienischen Küche.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W99882
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Abruzzen
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
5.5 g/l
Säuregehalt
5.6 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Kunststoffkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite und Eiprotein
Anschrift Hersteller
"Farnese Vini SRL",66026,Ortona,Italien
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(2)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Endlich gefunden! «

    Bettina, Halle an der Saale 14.11.2017 für Jahrgang 2016

    Ich habe lange nach einen einladenden, leckeren und sehr geschmackvollen Rotwein gesucht...und endlich gefunden!

    Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch
    Wann getrunken: Zum Dinner und einfach, um den Tag ausklingen zu lassen.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sehr rund ,guter preis «

    Noroco, Norderstedt 29.10.2017 für Jahrgang 2016

    Sehr runder Geschmack, nicht zu aufdringlich, sehr gut zu Pasta und Käse, kann man auch ein Glas mehr vertragen

    Wann getrunken: Immer

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Endlich gefunden! «

Bettina, Halle an der Saale 14.11.2017 für Jahrgang 2016

Ich habe lange nach einen einladenden, leckeren und sehr geschmackvollen Rotwein gesucht...und endlich gefunden!

Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch
Wann getrunken: Zum Dinner und einfach, um den Tag ausklingen zu lassen.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr rund ,guter preis «

Noroco, Norderstedt 29.10.2017 für Jahrgang 2016

Sehr runder Geschmack, nicht zu aufdringlich, sehr gut zu Pasta und Käse, kann man auch ein Glas mehr vertragen

Wann getrunken: Immer

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Sangiovese
Sangiovese
Die Toskana-Traube schlechthin
Die rote Rebsorte Sangiovese stammt aus Italien und ist dort weit verbreitet. Insbesondere in der Toskana spielt sie eine bedeutende Rolle. Sangiovese ist auch unter anderen Namen, etwa Brunello, Negrello oder Morellino, bekannt. Die Rebe liefert sichere Erträge und kommt gut mit Dürre zurecht. Charakteristisch ist ihre langsame, späte Reife. Sangiovese-Weine sind meist nicht sehr farbkräftig, bringen jedoch viel Alkohol, Säure und Tannine ins Glas. Ihr Alterungspotenzial ist in der Regel ausgezeichnet.