TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(26)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rioja, Spanien
Esquador Rioja

2013

Esquador Rioja

Rioja DOCa

Pagos del Rey

Artikel-Nr. 531159

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2013
Esquador Rioja
Rioja DOCa
Artikel-Nr. 531159
Commended
International Wine Challenge 2016
Best of Show Rioja
Mundus Vini 2016
Goldmedaille
Mundus Vini 2016
Goldmedaille
Berliner Wein Trophy 2016

Die Rioja gilt als die Wiege der spanischen Weinkultur. Hier ist die berühmte Tempranillo-Rebe beheimatet und auch der Ausbau der Weine nach französischer Manier in Barriques wurde hier erstmals in Spanien erprobt. Der Esquador ist ein klassisch-eleganter, typischer Rotwein dieser berühmten Region. Er ist mit vollen, pflaumigen Fruchtnoten und einer angenehm sanften Würze ausgestattet.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
531159
Bezeichnung
Jahrgang
2013
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Geschützte Ursprungsangabe
Rioja DOCa
Herkunftsklassifikation
DOCa
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
4 g/l
Säuregehalt
5.1 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Pagos del Rey S.L. Fuenmayor - España
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(26)
5 Sterne
(10)
4 Sterne
(12)
3 Sterne
(4)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Perfekt «

    Marie, Dresden 26.09.2017 für Jahrgang 2013

    Dieser Wein trifft genau meinen Geschmack. Er ist weich und vollmundig und passt zu vielen Gelegenheiten. Ich werde ihn wieder bestellen.

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Dinner

    15 von 15 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » der spanische Wein bleibt ewig mein Lieblings Favoriten Wein. «

    Manuela S., Bochum 28.10.2017 für Jahrgang 2013

    Ich trinke ihn gerne mit Pfirsich und Orangensaft und für die kalte Jahreszeit immer ein bisschen Japan Öl damit der Hals sich nicht ausgetrocknet fühlt. Mir gefällt der lieblich süße Geschmack sehr. Er schmeckt sehr angenehm. Ich wähle immer Rotwein Sorten aus weil ich weiß das rote Trauben für den Magen nicht nur gesünder sind weil ich es finde das man ihn zu jeder Mahlzeit trinken kann. Rote Trauben sind für den Körper Blut fördernd sie regen mehr den Kreislauf an was man hingegen anderen Weißwein Sorten vom Geschmack her nie sehr intensiv spürt. Ich empfehle den spanischen Wein mit mehr als das hundert fache an Sterne.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » einfach «

    Eddy, Kronberg im Taunus 13.10.2017 für Jahrgang 2013

    Ich war doch überrascht der vielen Auszeichnungen wegen. Er kam mir noch sehr jung vor. Ein einfacher Wein ohne große Besonderheiten.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Typischer Rioja «

    MatHim, Berlin 04.09.2017 für Jahrgang 2013

    ... leicht, fruchtig, ausgewogen, kurzer Abgang. Weiches Vanillaaroma im Hintergrund, gerne wieder.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» der spanische Wein bleibt ewig mein Lieblings Favoriten Wein. «

Manuela S., Bochum 28.10.2017 für Jahrgang 2013

Ich trinke ihn gerne mit Pfirsich und Orangensaft und für die kalte Jahreszeit immer ein bisschen Japan Öl damit der Hals sich nicht ausgetrocknet fühlt. Mir gefällt der lieblich süße Geschmack sehr. Er schmeckt sehr angenehm. Ich wähle immer Rotwein Sorten aus weil ich weiß das rote Trauben für den Magen nicht nur gesünder sind weil ich es finde das man ihn zu jeder Mahlzeit trinken kann. Rote Trauben sind für den Körper Blut fördernd sie regen mehr den Kreislauf an was man hingegen anderen Weißwein Sorten vom Geschmack her nie sehr intensiv spürt. Ich empfehle den spanischen Wein mit mehr als das hundert fache an Sterne.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Perfekt «

Marie, Dresden 26.09.2017 für Jahrgang 2013

Dieser Wein trifft genau meinen Geschmack. Er ist weich und vollmundig und passt zu vielen Gelegenheiten. Ich werde ihn wieder bestellen.

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Dinner

15 von 15 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lieferung 05/2017 «

Matz60, 08209 Auerbach 05.06.2017 für Jahrgang 2013

super schnelle Lieferung und was ganz wichtig für uns ist, man bekommt die Angebote per Post und es wird kein Telefonterror, wie bei andern Weinhändlern, vollführt! Spitze! Und die Weine schmecken richtig gut.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» 2013, Esquador Rioja , ES Rioja «

K. W., 94072 09.02.2017 für Jahrgang 2013

Meine Speisenempfehlung: Rind

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Tempranillo
Tempranillo
Spanische Kultrebe
Die rote Tempranillotraube, Basis der Rioja Cuvée, stammt aus Spanien. Dort ist sie ähnlich wichtig wie Cabernet Sauvignon in Frankreich und verleiht Rotweinen beim Verschnitt Struktur. In Kalifornien nennt man sie auch Valdepeñas, in Italien Negretto oder Santo Stefano. Tempranillo-Beeren sind ausgesprochen dickschalig und erbringen farbkräftige Rotweine mit intensiver Frucht und vielfältigen Aromen. Charakteristisch sind zudem der moderate Säure- und Alkoholgehalt und die weichen Tannine. Bei niedrigen Erträgen und Ausbau im Barrique können Tempranillo-Weine ausgezeichnet altern.