Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2016

Escudo Rojo Sauvignon Blanc

Valle de CasablancaBaron Philippe de Rothschild
€ 8,95
pro Flasche€ 11,93/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.605457
Übersicht

2016 Escudo Rojo Sauvignon Blanc

Bei diesem fruchtig-weichen Sauvignon treffen französisches Fachwissen und chilenische Böden aufeinander. Die Pazifikküste unweit des Weinbaugebiets Valle de Casablanca sorgt für wunderbar saftige Trauben. Im milden Klima der Region reift die fruchtige Frische dieses reinrassigen Weißen. Hellgelb schimmert die Farbe im Glas, weiße Blüten und tropische Früchte betören die Nase. Zum geschmacklichen Vergleich eignen sich Pfirsich, Grapefruit und Passionsfrucht.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Geschmacksprofil

 

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Baron Philippe de Rothschild Chile

Frankreich trifft Chile

Die berühmte Weinfamilie de Rothschild ist auch in Chile vertreten. Schon 1997 begann die Baronin Philippine de Rothschild eine Kooperation mit Vina Concha y Toro, einem wichtigen Weinerzeuger in Chile. Gemeinsam brachten sie große Weine wie Almaviva hervor, die sich inzwischen einen beeindruckenden Ruf erarbeitet haben. Im Valle de Rapel entstehen einige der besten Rotweine Chiles, die südamerikanische Lebensfreude und französische Winzerkunst vereinen. In Linien wie Escudo Rojo, Mapu, Mas Andes und Anderra entstehen trockene, terroirbetonte Rotweine sowie Weißweine bei Baron Philippe de Rothschild Chile.

Die Herkunft

Valle de Aconcagua

Weine aus den Anden

Chile ist das Land der Gegensätze – und der Dynamik. Hier kann man Wüsten und Gletscher bestaunen und sich zwischendrin irgendwie ganz wie am Mittelmeer fühlen. Man kann aber auch sehen, wie innerhalb nur weniger Jahre auf einem Stück unberührter Natur ein Weingut entsteht, das den Grand Crus aus Frankreich Paroli bietet. Die chilenischen Weine reflektieren ein Land voller Kraft und Lebensfreude. Zu ihm gehört ein Pisco Sour genauso wie ein herzhaftes Stück Fleisch vom Grill. Und natürlich eine große Portion Gastfreundschaft, die dem Besucher überall zwischen der Pazifikküste und den Gipfeln der Anden begegnen wird.

Die Rebsorte

Sauvignon Blanc

Weißwein von Welt

Die Weine dieser weltweit angebauten Rebsorte schmecken lebhaft und intensiv. In Europa und Südamerika sind sie oft herb und frisch mit Noten von frisch gemähtem Gras und Kernobst. Aus den pazifischen Weinbauregionen kommen Sauvignon Blancs mit exotischer Frucht und dezenter Säure. Der wohl bekannteste Sauvignon Blanc ist der Cloudy Bay aus der neuseeländischen Region Marlborough. Auf die Steiermark in Österreich hat sich einen Ruf als Herkunft für spitzenklassige, trocken ausgebaute Sauvignon Blancs erarbeitet. In den letzten Jahren haben auch die deutschen Winzer angefangen verstärkt auf die beliebte Rebsorte zu setzen. Zu Fisch, auch als Sushi, oder hellem Fleisch ist Sauvignon Blance ein hervorragender Begleiter.

Steckbrief

  • Artikelnummer 605457
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2016
  • Anbauregion Valle de Aconcagua
  • Herkunftsangabe Valle de Casablanca
  • Rebsorten 100% Sauvignon Blanc
  • Trinktemperatur 10 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restsüße 1,59 g/L
  • Säuregehalt 6,3 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Baron Philippe de Rothschild, Maipo Chile SpA Fundo Viña Maipo Lote A, Hijuela Norte, Buin, Chile / Reidemeister & Ulrichs GmbH 28217 Bremen Deutschland
  • Land Chile
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken