KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Nahe, Deutschland
Emrich-Schönleber Monzinger Halenberg Riesling-2018

2018 Emrich-Schönleber Monzinger Halenberg Riesling

trocken, Nahe

Artikel-Nr. W62953

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Emrich-Schönleber Monzinger Halenberg Riesling
trocken, Nahe
Artikel-Nr. W62953

Trocken, jung & frisch, aus der Region Nahe (Deutschland)

Kühle Nase nach Mirabellenfrucht und Blüten, dazu ein Hauch steiniger Noten, luftig - wie auf einer Obstplantage am Hügel, wo eine frische Brise weht, wirkt offen, leicht und frei. Klar und feinsaftig, lebendig und frisch mit Zug, sehr schlank wirkend, reife Mirabellen mit ein wenig cremigen Noten, steiniger und leicht kräuteriger Mineralität, etwas Salzigkeit kommt auf, die Salzigkeit wird am Gaumen intensiver, ganz wenig und schön integrierte Süße, tief und komplex, im Finale viel Frucht mit Rückaroma. (J. Pronk 03. September 2018) Bechreibung vom 2017er

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Großer Wein, braucht Zeit «

    Alex, Frankfurt 11.01.2021 für Jahrgang 2019

    Ein wirklich großes GG, viel Komplexität, Spannung, dazu typische fast schwarze Aromen die der Halenberg hat. Am Gaumen, dicht, fest, viel Struktur und Kraft, dabei wunderbar ausgewogen und sehr lang. Dieser Wein braucht aktuell viel Luft, ist sehr verschlossen. Besser jedoch 5-10 Jahre erstmal weglegen und dann auf dem Höhepunkt trinken.

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Großer Wein, braucht Zeit «

Alex, Frankfurt 11.01.2021 für Jahrgang 2019

Ein wirklich großes GG, viel Komplexität, Spannung, dazu typische fast schwarze Aromen die der Halenberg hat. Am Gaumen, dicht, fest, viel Struktur und Kraft, dabei wunderbar ausgewogen und sehr lang. Dieser Wein braucht aktuell viel Luft, ist sehr verschlossen. Besser jedoch 5-10 Jahre erstmal weglegen und dann auf dem Höhepunkt trinken.

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W62953
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Nahe
g.U./ g.g.A
Nahe
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
4.4 g/l
Säuregehalt
7 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
"Weingut Emrich-Schönleber",55569,Monzingen,Deutschland
Füllmenge
750 ml