KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rioja, Spanien
El Meson Rioja Crianza-2014

2014 El Meson Rioja Crianza

Rioja DOCa

Artikel-Nr. W48737

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
El Meson Rioja Crianza
Rioja DOCa
Artikel-Nr. W48737

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Rioja (Spanien)

Mit viel Frucht, feinem, weichem Tanningerüst und einer guten Länge begeistert dieser 12 Monate in neuen amerikanischen Barriques und 6 Monate in der Flasche gereifte Crianza. Das Bouquet erinnert an Kirschen und Pfeffer, der Geschmack ist vollmundig, rund und weich. Ein Wein, der Spaß macht!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W48737
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
"El Coto de Rioja S.A.",01320,Oyon-Alava,Spanien
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
  • » Junger Wein mit Potential «

    Mat H., Berlin 20.10.2018 für Jahrgang 2014

    Reiner Tempranillo, 12 Monate in neuen amerikanischen Barriques ausgebaut. Zurückhaltendes Kirschbouquet, im Geschmack zwar viel Frucht, aber auch ein kräftig überbetontes Holz und dadurch unausgewogen. Mit diesem Ansatz muss noch viel Zeit vergehen, bis das versprochene feine, weiche Tanningerüst erkennbar ist. Mit viel Luft wird diese Crianza besser, bleibt aber Durchschnitt.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Junger Wein mit Potential «

Mat H., Berlin 20.10.2018 für Jahrgang 2014

Reiner Tempranillo, 12 Monate in neuen amerikanischen Barriques ausgebaut. Zurückhaltendes Kirschbouquet, im Geschmack zwar viel Frucht, aber auch ein kräftig überbetontes Holz und dadurch unausgewogen. Mit diesem Ansatz muss noch viel Zeit vergehen, bis das versprochene feine, weiche Tanningerüst erkennbar ist. Mit viel Luft wird diese Crianza besser, bleibt aber Durchschnitt.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Tempranillo
Tempranillo
Spanische Kultrebe
Die rote Tempranillotraube, Basis der Rioja Cuvée, stammt aus Spanien. Dort ist sie ähnlich wichtig wie Cabernet Sauvignon in Frankreich und verleiht Rotweinen beim Verschnitt Struktur. In Kalifornien nennt man sie auch Valdepeñas, in Italien Negretto oder Santo Stefano. Tempranillo-Beeren sind ausgesprochen dickschalig und erbringen farbkräftige Rotweine mit intensiver Frucht und vielfältigen Aromen. Charakteristisch sind zudem der moderate Säure- und Alkoholgehalt und die weichen Tannine. Bei niedrigen Erträgen und Ausbau im Barrique können Tempranillo-Weine ausgezeichnet altern.