KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(3)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
Dreissigacker Westhofener Chardonnay-2018

2018 Dreissigacker Westhofener Chardonnay

Trocken, Rheinhessen

Artikel-Nr. 567849

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Dreissigacker Westhofener Chardonnay
Trocken, Rheinhessen
Artikel-Nr. 567849

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Rheinhessen (Deutschland)

Jochen Dreissigackers Biowein ist ein ausdrucksvoller und dabei doch feiner Chardonnay. Schlank, elegant und frisch zeigt er die typischen Attribute seiner Rebsorte. Sein fester Körper beeindruckt, sein schöner Schmelz ist herrlich angenehm am Gaumen und sein Süße-Säure-Spiel hervorragend aubalanciert. Eine erdige Mineralität begleitet die exotische Frucht und feine Kräuterwürze bis ins Finale.

Weingut Dreissigacker

Rheinhessens nachhaltiger Perfektionist
Jochen Dreissigacker ist konsequent. Der Weinbau erfolgt biologisch, die 2018 eingeweihte Kellerei setzt komplett auf Nachhaltigkeit: Zum Beispiel bieten extra große Fenster lange und viel Tageslicht. Durch ein Gefälle wird der Wein per Schwerkraft durch die Kellerei bewegt und nicht elektronisch gepumpt – das schont den Wein und die Umwelt! Jochen Dreissigacker ist passioniert. Von der neuen Kellerei, seinen Weinbergen und seinen Weinen spricht er mit großer Begeisterung. Kompromisslose Konsequenz und ein durchgängig hohes Niveau in allen Arbeitsschritten rund um den Wein sind das Erfolgsrezept, das die Dreissigacker-Weine an die Speerspitze des Rheinhessischen Weinbaus katapultiert und auf die Bestenlisten der Weinkritiker gebracht hat!
Weingut Dreissigacker
Rebsorte
Chardonnay
Chardonnay
Alleskönner unter den Weißweinreben
Die weiße Chardonnay zählt zu den wichtigen Reben der Weinwelt, den sogenannten Cépages nobles. Sie ist eine ungemein vielseitige Sorte und bringt Boden und Klima ihrer Herkunft sehr gut zum Ausdruck. Chardonnay stammt ursprünglich aus der Bourgogne, wo man sie zur Erzeugung höherwertiger Weine gern im Barrique ausbaut. Dank ihrer Vielseitigkeit beherrschen Chardonnay-Weine aber verschiedenste Stile – ob trocken oder edelsüß – und machen sich auch bestens als Schaumwein oder in einer Cuvée, zum Beispiel zusammen mit Sémillon.

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ordentlicher Chardonnay «

    Canneto, Hamburg 05.09.2020 für Jahrgang 2018

    Ordentlicher, klassischer Chardonnay

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ordentlicher Chardonnay «

    Canneto, Hamburg 16.08.2020 für Jahrgang 2018

    Klarer und hefiger Duft mit hellen gelbfruchtigen Noten. Reife, saftige und schmelzige Frucht, pflanzlich am Gaumen, viel Kraft und buttrige Töne, spürbarer Alkohol, ordentlicher und schmelziger Abgang

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: immer

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Unglaublich «

    Oliver, 09350 29.07.2020 für Jahrgang 2018

    Ein sehr sehr gelungener Chardonnay aus dem Barrique. Sehr zu empfehlen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Unglaublich «

Oliver, 09350 29.07.2020 für Jahrgang 2018

Ein sehr sehr gelungener Chardonnay aus dem Barrique. Sehr zu empfehlen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ordentlicher Chardonnay «

Canneto, Hamburg 05.09.2020 für Jahrgang 2018

Ordentlicher, klassischer Chardonnay

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ordentlicher Chardonnay «

Canneto, Hamburg 16.08.2020 für Jahrgang 2018

Klarer und hefiger Duft mit hellen gelbfruchtigen Noten. Reife, saftige und schmelzige Frucht, pflanzlich am Gaumen, viel Kraft und buttrige Töne, spürbarer Alkohol, ordentlicher und schmelziger Abgang

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: immer

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
567849
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Ort
Westhofen
g.U./ g.g.A
Qualitätsstufe
Qba
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
1.9 g/l
Säuregehalt
6.8 g/l
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Naturkorken
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Dreissigacker, D - 67595 Bechtheim
Füllmenge
750 ml