KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(49)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Halbtrocken
Herkunft:
Apulien, Italien
Doppio Passo Primitivo-2019

2019 Doppio Passo Primitivo

Salento IGT

Casa Vinicola Botter

Artikel-Nr. 203116

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2019
Doppio Passo Primitivo
Salento IGT
Artikel-Nr. 203116

Halbtrocken, fruchtig & weich, aus der Region Apulien (Italien)

Die handgelesenen Primitivo-Trauben für diesen Wein haben auf Salento, dem sonnenverwöhnten Absatz des italienischen Stiefels, viel Aroma entwickelt. Nach der ersten Gärung wird der Wein noch einmal auf die angetrockneten Trauben gegeben: Durch diesen „doppelten Gang“ – Doppio Passo – entstehen seine intensive Farbe, der tiefe Geschmack und die feine Fruchtsüße. Er ist weich, füllig und dicht!

Rebsorte
Primitivo
Primitivo
Eine international-italienische Rebsorte
Die italienische Rebsorte Primitivo steht für dunkel gefärbte, würzige Rotweine mit hohem Alkoholgehalt. In Italien baut man sie vor allem in Apulien an, wo sie in den DOC-Weinen Fallerno di Massico, Gioia del Colle und Primitivo del Manduria zugelassen ist. Interessant für alle, die gern die Familiengeschichte ihres Weines kennen: Genetisch betrachtet ist Primitivo der kroatischen Tribidrag-Rebe, der montenigrischen Kratošija und der kalifornischen Zinfandel, die lange Zeit als „uramerikanisch“ gehandelt wurde, so ähnlich, dass man die vier als ein- und dieselbe Rebsorte einordnet.

Was unsere Kunden sagen...

(49)
5 Sterne
(38)
4 Sterne
(9)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(1)
  • » Nicht so gut, wie der Doppio Passo Salento 2019. Eher flach. Habe mich durch die anderen Bewertungen leider in die Irre führen lassen. «

    Carsten, Algermissen 14.03.2020 für Jahrgang 2019

    Nicht so gut wie der Doppio Passo Salento 2019. Eher flach. Habe mich durch die anderen Bewertungen leider in die Irre führen lassen.

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Reicht für das Abendbrot vorm Fernseher

    2 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Einer unserer Lieblinge «

    MA, Isenbüttel 13.02.2020 für Jahrgang 2019

    Sehr fruchtiger Rotwein. Primitivo ist eh schon unser Favorit, aber dieser gehört zu den Besten. Und dann noch der Preis, da kann man nichts verkehrt machen!

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Süffiger Rotwein, wenig Säure «

    Angela, Bedburg 25.04.2020 für Jahrgang 2019

    Sehr schön leichter Rotwein. Gute Alternative zu hellen Weinen im Sommer. Toll!

    Meine Speisenempfehlung: Pasta
    Wann getrunken: Abend mit Freunden

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Bester Rotwein in dieser Preiskategorie «

    Melanie, Halle 14.04.2020 für Jahrgang 2019

    Wir haben diesen Rotwein erstmalig in einem Restaurant getrunken und waren gleich vom ersten Schluck an begeistert. Im Restaurant gleich die Flasche fotografiert und am nächsten Tag auch schon bei Hawesko bestellt. Mittlerweile haben wir auch schon unseren Freundeskreis für diesen Wein begeistern können. Auf die 2. Bestellung werden definitiv Weitere folgen.

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Es braucht keinen Anlass

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Vollmundiger, fruchtiger Genuss aus Italoen «

Pascal, Bad Rappenau 09.07.2020 für Jahrgang 2019

Mittlerweile ist dieser Primitivo mein absoluter Favorit. Geschmacklich toll zu einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis. Glatte 5*!

Wann getrunken: Jeden Abend

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Best Buy ever «

M.R., Berlin 03.07.2020 für Jahrgang 2019

Mein Lieblingswein, warm und rund, den ganzen Mund voll Frucht. 6 Sterne !!!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr lecker «

Karin, Elmshorn 30.06.2020 für Jahrgang 2019

Zu Pizza, Wild und Käse immer wieder super

Meine Speisenempfehlung: Wild

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Darf bei mir nicht ausgehen! «

Maik, Meißen 25.06.2020 für Jahrgang 2019

Ich liebe italienische Weine und lernte diesen in einem Restaurant der gehoben Klasse für einen guten Preis kennen. Er begleitete mich bei einem leckeren 8 Gangmenü bis zum 6. Gang... Seitdem darf er bei mir nicht fehlen. Ausgezeichnet vom Preis- Leistungsverhältnis ein weicher Wein.

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Familienessen oder einem schönen Buch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
203116
Bezeichnung
Jahrgang
2019
Geschmack
Halbtrocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Apulien
g.U./ g.g.A
Salento
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
16.95 g/l
Säuregehalt
6 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Presskorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Casa Vinicola Botter Carlo & C. S.P.A. - Fossalta di Piave -Italia
Land
Füllmenge
750 ml