TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(18)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Mendoza, Argentinien
Dieter Meier - Puro Malbec Cabernet
NEU
- 8%

2015

Dieter Meier - Puro Malbec Cabernet

Mendoza

Artikel-Nr. 835400

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Dieter Meier - Puro Malbec Cabernet
Mendoza
Artikel-Nr. 835400

Dieter Meier kennen viele noch aus seiner Zeit beim Künstlerduo »Yello«, deren Song »The Race« als Einstiegsmusik der kultigen Musiksendung »Formel 1« berühmt wurde. Auf seinem Top- Weingut in Argentinien hingegen lässt es das Multitalent sehr viel ruhiger angehen. Die Weinberge werden ökologisch bewirtschaftet und die Weine genießen Zeit und Muße. Dann entstehen so tolle Weine wie dieser. Purpur im Glas, sehr dicht und komplex im Duft nach Schokolade, dunklen Waldbeeren, reifen Pflaumen, herrlich geschmeidig und sanft am Gaumen mit saftigem, langem Nachhall, da steckt auch richtig gute »Musik« drin, und zwar sehr anspruchsvolle.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
835400
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Mendoza
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Ojo de Vinos S.A., Bajo Las Cumbres S/N, 5509 Agrelo, Mendoza, Argentina
Importeur
Wein Wolf Import GmbH & Co. Vertriebs KG, 53227 Bonn
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(18)
5 Sterne
(12)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Warm und weich «

    Ekkardt, Rommerskirchen 30.01.2017 für Jahrgang 2015

    Macht viel Spaß zum Feuer im Kamin, braucht ein großes Glas und mind. 30 minuten Luft und knapp 20 Grad

    Wann getrunken: Abends nach dem Essen

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » So-soll-es-sein «

    Axel B., Bietigheim-Bissingen 18.09.2017 für Jahrgang 2015

    Gute Beschreibung, gute Qualität, prompte Lieferung. Was wünscht man sich mehr in der heutigen Zeit.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein wirklich edler Tropfen «

    Diet C., Trier 18.07.2017 für Jahrgang 2015

    Unlängst in einem feineren Restaurant erstmals getrunken, erfüllt dieser edle Rotwein auch zuhause beim privaten Dinner alle Gaumenwünsche! Dieter Meier hat uns nicht nur stets mit der Musik seiner Gruppe Yello erfreut, er versteht auch eine Menge vom Weinanbau. Im argentinischen Mendoza hat er allerdings auch beste Voraussetzungen dazu!

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Dinner

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ralf «

    Ralf, Kisslegg 22.06.2017 für Jahrgang 2015

    Meine Speisenempfehlung: Rind

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» So-soll-es-sein «

Axel B., Bietigheim-Bissingen 18.09.2017 für Jahrgang 2015

Gute Beschreibung, gute Qualität, prompte Lieferung. Was wünscht man sich mehr in der heutigen Zeit.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein wirklich edler Tropfen «

Diet C., Trier 18.07.2017 für Jahrgang 2015

Unlängst in einem feineren Restaurant erstmals getrunken, erfüllt dieser edle Rotwein auch zuhause beim privaten Dinner alle Gaumenwünsche! Dieter Meier hat uns nicht nur stets mit der Musik seiner Gruppe Yello erfreut, er versteht auch eine Menge vom Weinanbau. Im argentinischen Mendoza hat er allerdings auch beste Voraussetzungen dazu!

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Dinner

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» sehr hochwertiger Wein «

Ullo, Rostock 02.05.2017 für Jahrgang 2015

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: an einem gemütlichen Abend zu 2.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Warm und weich «

Ekkardt, Rommerskirchen 30.01.2017 für Jahrgang 2015

Macht viel Spaß zum Feuer im Kamin, braucht ein großes Glas und mind. 30 minuten Luft und knapp 20 Grad

Wann getrunken: Abends nach dem Essen

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.