KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Castilla y León, Spanien
Dehesa La Granja Tinto-2016

2016 Dehesa La Granja Tinto

Vino de la Tierra de Castilla y León

Alejandro Fernandez

Artikel-Nr. 381931

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Dehesa La Granja Tinto
Vino de la Tierra de Castilla y León
Artikel-Nr. 381931

Trocken, fein & aromatisch, aus der Region Castilla y León (Spanien)

Wenn man schwungvollen Rotwein zu schätzen weiß, dann sollte man hier nicht lange überlegen. Dieser Rotwein stammt aus Castilla y León und ist ein perfekter Genießerwein. Deutlich, wohltuend und lebendig zeigt er sich, sobald man ihn probiert. Während 24-monatigem Ausbau im Barriquefass ist er anmutig rund geworden und hat zarte Röstaromen erhalten. Wer ihn zu einem Abendessen reichen will, setzt auf herzhafte Gerichte. Bei 18 °C ist der Rotwein am besten zu genießen.

Rebsorte
Tempranillo
Tempranillo
Spanische Kultrebe
Die rote Traube, Basis der Rioja Cuvée, stammt aus Spanien. Dort ist sie ähnlich wichtig wie Cabernet Sauvignon in Frankreich und verleiht Rotweinen beim Verschnitt Struktur. In Kalifornien nennt man sie auch Valdepeñas, in Italien Negretto oder Santo Stefano. Tempranillo-Beeren sind ausgesprochen dickschalig und erbringen farbkräftige Rotweine mit intensiver Frucht und vielfältigen Aromen. Charakteristisch sind zudem der moderate Säure- und Alkoholgehalt und die weichen Tannine. Bei niedrigen Erträgen und Ausbau im Barrique können Tempranillo-Weine ausgezeichnet altern.

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Erstklassig für einen schicken Abend mit guten Freunden oder der Familie. «

    Volker R. C., Elsterwerda 17.06.2021 für Jahrgang 2016

    Bewerten? Es ist einfach ein kraftvoller Alltagswein! Ich habe 4 Sterne gegeben, ob er das wirklich wert ist das sollte jeder für sich entscheiden. Ihn zu geniessen macht Spaß ohne Ende. Dazu ein Cabatta und dazu dazu einen Pada Negra, geht natürlich auch ein guter ein lang gereifter Jamon Serano. Erstklassiges Olivenöl! Ich persönlich nehme noch einen alten Balsamico dazu, aber nur sehr wenig. wie gesagt, geschmacklich einfach erstklassig!

    Meine Speisenempfehlung: Lamm
    Wann getrunken: Genuss zu einem guten Essen. Oder Abends bei einer Pfeife rauchend ein gutes Buch lesen.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Erstklassig für einen schicken Abend mit guten Freunden oder der Familie. «

Volker R. C., Elsterwerda 17.06.2021 für Jahrgang 2016

Bewerten? Es ist einfach ein kraftvoller Alltagswein! Ich habe 4 Sterne gegeben, ob er das wirklich wert ist das sollte jeder für sich entscheiden. Ihn zu geniessen macht Spaß ohne Ende. Dazu ein Cabatta und dazu dazu einen Pada Negra, geht natürlich auch ein guter ein lang gereifter Jamon Serano. Erstklassiges Olivenöl! Ich persönlich nehme noch einen alten Balsamico dazu, aber nur sehr wenig. wie gesagt, geschmacklich einfach erstklassig!

Meine Speisenempfehlung: Lamm
Wann getrunken: Genuss zu einem guten Essen. Oder Abends bei einer Pfeife rauchend ein gutes Buch lesen.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
381931
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Castilla y León
g.U./ g.g.A
Ribera del Duero
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14.5 % Vol.
Restsüße
2 g/l
Säuregehalt
4.98 g/l
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Dehesa la Granja Finca La Granja 49420 VADILLO DE LA GUARENA (ZAMORA) ES
Land
Füllmenge
750 ml