TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(18)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Ardechois, Frankreich
Cuvée Prestige Merlot

2014

Cuvée Prestige Merlot

Ardèche IGP

Artikel-Nr. 123471

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Cuvée Prestige Merlot
Ardèche IGP

Frucht und Würze bestimmen den Geschmack der Cuvée Prestige von der Ardèche. Zur Frucht gesellt sich ein würziger Hauch von Lorbeeren und schwarzem Pfeffer. Eine wunderbare Allianz von nobler Rebsorte und südlicher Sonne und das zu einem außerordentlich günstigen Preis. Kein Wunder also, dass die Cuvée zu unseren Kunden-Lieblingen gehört.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
123471
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Ardechois
Land
Rebsorte
  • 100% Merlot
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 %
Restsüße
1.7 g/l
Säuregehalt
5.19 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Les Vignerons Ardéchois, Ruoms, France
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(18)
5 Sterne
(9)
4 Sterne
(9)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ist gut «

    Angelika C., 54492 Zeltingen-Rachtig 06.07.2016 für Jahrgang 2014

    Weine wie dieser findet man aber günstiger im Supermarkt

    1 von 2 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Zu Empfehlen «

    Savino A., Köln 04.01.2016 für Jahrgang 2014

    er ist einer meiner Favoriten, Vollmundig und Trocken ein echter Merlot, aber auch hier gilt, einige Zeit muss er ruhen, ca. 3 Monaten, damit macht man nichts falsch

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Lecker! «

    Möller, Lübeck 11.04.2017 für Jahrgang 2014

    Schöner ausgewogener Wein. Ein bißchen fruchtig ein bißchen würzig. Wunderbar zur Nudelschlacht mit Freunden.

    Meine Speisenempfehlung: Pasta
    Wann getrunken: gesellige Runde zur Nudelschlacht

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein Wein für viele Gelegenheiten «

    Wirth, Schwerte 07.04.2017 für Jahrgang 2014

    Milder, säurearmer Wein, leicht, aber trotzdem gehaltvoll

    Wann getrunken: Familienfeier

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» immer wieder «

M68, RA 22.12.2016 für Jahrgang 2014

auch bei unseren Freunden sehr beliebt

Meine Speisenempfehlung: Wild

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Urlaub pur «

Günter F., Salem 07.12.2016 für Jahrgang 2014

Dieser Wein schmeckt nach Urlaub pur

Meine Speisenempfehlung: Käse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Toller Wein «

Ralf, Wipperfürth 02.12.2016 für Jahrgang 2014

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Trockener und weicher Roter «

W aus A., Wipperfürth 01.12.2016 für Jahrgang 2014

Sehr gut zu dunklem fleisch

Meine Speisenempfehlung: Wild
Wann getrunken: Gemütlicher Abend

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Merlot
Merlot
Weltenbummler aus Bordeaux
Die rote Merlot ist die häufigste Rebsorte Frankreichs und wird vor allem im Bordelais und im Languedoc-Roussillon angebaut. Auch weltweit liegt Merlot im Rebsorten-Ranking weit vorn. Ihr Name dürfte auf das französische Wort für Amsel, „merle“, zurückgehen, denn diese Vögel naschen gern von ihren bei Vollreife herrlich süßen Beeren. Merlot-Weine sind fruchtig und körperreich und haben sanfte Tannine. Deswegen verwendet man die Sorte auch gern zusammen mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, um mehr Frucht zum Ausdruck zu bringen und die Tannine abzumildern.