TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(1)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rhone, Frankreich
Coudoulet de Beaucastel

2014

Coudoulet de Beaucastel

Côtes du Rhône AOP

Artikel-Nr. 921146

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Coudoulet de Beaucastel
Côtes du Rhône AOP
Artikel-Nr. 921146

Der Coudulet gilt vielen als der “Baby-Beaucastel”. Tatsächlich ähneln sich die Weine: Die Weinberge liegen direkt nebeneinander, getrennt durch die Grenze der AOCs Châteauneuf du Pape und Côtes du Rhône. Auf beiden Seiten finden sich der gleiche karge Boden aus alpinen Geröll und Kiesel. Auf den 30 ha Côtes du Rhône entsteht aus Mourvedre, Syrah und Cinsault (kein Grenache!) ein tiefroter, kraftvoller Wein, der nach Thymian und Waldfrüchten duftet und der fast die Statur seines Pendants von gegenüber besitzt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
921146
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Rhone
Geschützte Ursprungsangabe
Côtes du Rhône AOP
Herkunftsklassifikation
AOP
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
0.6 g/l
Säuregehalt
5.79 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Mis en bouteille par Sté Fermière des Vignobles Pierre Perrin - Château de Beaucastel - 84350 COURTHEZON
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Erwartungen übertroffen «

    J. W., Bingen 11.12.2017 für Jahrgang 2014

    wunderbarer, vollmundiger Wein, mit langem, weichem Abgang. Überzeugte uns auf Anhieb. Klassischer Cote Du Rhone. Gut eingebundener Säure, vielleicht noch etwas zu viel Tannin. Könnte noch etwas Lagern.

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Erwartungen übertroffen «

J. W., Bingen 11.12.2017 für Jahrgang 2014

wunderbarer, vollmundiger Wein, mit langem, weichem Abgang. Überzeugte uns auf Anhieb. Klassischer Cote Du Rhone. Gut eingebundener Säure, vielleicht noch etwas zu viel Tannin. Könnte noch etwas Lagern.

Meine Speisenempfehlung: Geflügel

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.