Neujahrs-Sale! Sparen Sie für kurze Zeit bis zu 50% Zum Angebot
2021

Clemens Busch Riesling "vom grauen Schiefer" QbA

Trocken, MoselWeingut Clemens Busch
€ 16,90
pro Flasche€ 22,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W59544
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2021 Clemens Busch Riesling "vom grauen Schiefer" QbA

Kühle und verhaltene Nase, leicht aufkommende Mineralität in Begleitung von Lakritze und Steinobstfrucht. Im Mund ist die Mineralität deutlich ausgeprägter und ziemlich kompakt gezeichnet, die Frucht wirkt etwas eingeschüchtert, Steinobst mit ein wenig Apfel und Würze, saftiger Körper, recht kraftvoll und dicht, Tiefe, reife Säure, ausgewogen, gute Länge. (Dautel 14. August 2010)
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Clemens Busch

VDP-Weingut, das auf Nachhaltigkeit setzt

Das Weingut Clemens Busch liegt in der malerischen Gemeinde Pünderich am Moselufer. Pünderich bildet den Anfang der Untermosel, die zu Recht auch als Terrassenmosel bezeichnet wird. Die Terrassenmosel ist Teil einer Kulturlandschaft mit langer Tradition. Bereits die alten Römer haben mit der Terrassierung der steilsten Weinlagen entlang dieses Mosel-Abschnitts begonnen. Das Weingut Clemens Busch hat bereits 1984 den Trend zu mehr Natürlichkeit im Weinbau erkannt und diesen konsequent auf biologische Methoden und Vorgehensweisen umgestellt. Das Weingut ist zudem Mitglied im VDP. Familie Busch stellt ihre Rieslinge stets mit Leidenschaft und Herzblut her. Einen besonderen Akzent setzen die Buschs auf süße und edelsüße Rieslinge mit höchster Qualität.

Die Herkunft

Mosel

Eines von Deutschlands bekanntesten Anbaugebieten

Das Weinbaugebiet an der Mosel und den Nebenflüssen Saar und Ruwer ist das älteste Anbaugebiet Deutschlands. Von hier kommen einige der besten Weine des Landes. Zahlreiche Weingüter und Familien widmen sich schon seit vielen Generationen der Kunst des Weinmachens. Das spezielle Terroir und die einzigartige Landschaft rund um die Mosel bringen exzellente fruchtig-aromatische Weißweine hervor. Insbesondere Riesling, die „Königin der Reben“, wächst auf den beeindruckenden Steilhängen der Mosel hervorragend. Besonders die restsüßen und süßen Rieslinge haben die Region weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und berühmt gemacht. Doch die Vielfalt ist groß und die Mosel bietet auch Liebhaberinnen und Liebhabern trockener Rieslinge sowie anderer Weißweine grandiose Qualitäten.

Steckbrief

  • Artikelnummer W59544
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Mosel
  • Herkunftsangabe Mosel
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2025
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Clemens Busch,56862,Pünderich,Deutschland
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken