Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2011

Château Coutet 1er Cru Classé

Sauternes-BarsacBaron Philippe de Rothschild
€ 79,00
pro Flasche€ 105,33/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W53201
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2011 Château Coutet 1er Cru Classé

Wine Advocate Neal Martin im April 2012: ''To be honest, I expected the 2011 Coutet to come rushing out of the blocks like Doisy-Daene, however it is not playing that game. Instead, it is almost Zen-like upon first acquaintance before revealing its life-affirming mineral aromas and traces of apricot and white peach that remain very subtle and yet tangibly there. The palate is medium-bodied with exceptional balance. There is a real sense of synergy between component parts, nothing out of place, everything focused and succinctly composed, with its trademark sense of thrilling tension on the finish. This is sheer class and a classic Coutet to add to the canon of great recent vintages.'' &nbsp, Weinwisser im Juni 2012: ''Leuchtendes Gelb mit lindgrünen Nuancen. Intensives, süsses Bouquet, viel Rosinen, frische Kamille, Mirabellen, Akazienhonig, mittlerer Druck, weil die Botrytis momentan nicht ganz so ausgeprägt ist. Saftiger Gaumen, wirkt eher weich und die Säure mag den reichen Körper irgendwie (noch?) nicht ganz auszubalancieren. Von der Vinifikation her wunderschön, aber mag er auch als reifer Wein mit den vergleichbaren Konkurrenten mithalten? Hoffentlich!''

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Die Herkunft

Bordeaux

Weltberühmte Weinregion mit hervorragendem Ruf

Sanft winden sich die Flüsse durch das wohl bekannteste französische Weinanbaugebiet: Bordeaux. Durch die zahlreichen Appellationen schlängeln sich Straßen, die voller Weingeschichte stecken. Die Region im Südwesten Frankreichs ist mit einer Fläche von 120.000 Hektar das größte zusammenhängende Anbaugebiet der Welt. Etwa 3.000 Weingüter produzieren hier seit vielen Jahrhunderten hochwertigen, ausgezeichneten Wein. Die zahlreichen subregionalen Appellationen und Klassifikationen erschaffen die qualitative Hierarchie der Bordeaux-Weine. In Bordeaux, das in Frankreich als Bordelais bekannt ist, werden vor allem Rotweine produziert. Im Grundgeschmack sind Bordeaux-Rotweine trocken und langlebig. Im Médoc, einer malerischen Halbinsel an der Gironde, fallen die Weine fruchtiger aus, während Saint-Émilion und Pomerol für sanftere, vollere Weine bekannt sind. Etwa 20 Prozent der Bordeaux Weine sind Weißweine. Zudem gibt es einige Schaumweine, die die Appellation Crémant de Bordeaux tragen.

Steckbrief

  • Artikelnummer W53201
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2011
  • Anbauregion Bordeaux
  • Herkunftsangabe Barsac
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss unbekannt
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Baron Philippe de Rothschild SA - 25 Rue Corneille - 33250 Pauillac - Frankreich
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack fruchtsüß