Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2019

Château Bolaire

Bordeaux Supérieur AOP
€ 10,90
pro Flasche€ 14,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.237300
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2019 Château Bolaire

Ein saftiger, reifer Rotwein mit Pflaumennoten und an Konfitüre erinnerndem Charakter. Die reifen Tannine rahmen ihn schön ein. Ein solider Bordeaux Superieur. (James Suckling) 92-93 Ein Bordeaux mit kühler roter Frucht und von pikanter Frische. Der 2019er hat ein stabiles Rückgrat mit feinen Tanninen entwickelt. „Die Weine von Château Bolaire sind echte Raritäten, denn auf diesem Château ist die hauptsächlich verwendete Rebsorte Petit Verdot. Damit könnte Bolaire zum Trendsetter werden, denn in warmen Jahren liefert diese Traube den Weinen eine angenehme Frische“. #Hawesko#
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung Jetzt bewerten

Ausnahmetröpfchen aus Bordeaux (für Jahrgang 2019)

Delikat und füllig im Geschmack mit Eleganz und Raffinesse! Soviel Bordeaux mit unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis.
Der Winzer

Château Bolaire

Bordeaux-Klassiker für den Alltag

Das Château Bolaire liegt im Haut-Médoc, 15 Kilometer nördlich von Bordeaux auf einer ehemaligen, trockengefallenen Insel der Garonne. Die ehemaligen Sumpflandböden sind von einer hervorragenden Drainage durchzogen. Das Klima ist im Sommer warm und im Winter rebenfreundlich mild. Angebaut wird mit einem Anteil von knapp 40 Prozent hauptsächlich Petit Verdot, wobei die ältesten Rebstöcke 60 bis 80 Jahre alt sind. Weitere wichtige Rebsorten sind der Merlot mit über 30 Prozent und der Cabernet Sauvignon mit über 20 Prozent. Die Weine des Château Bolaire gelten als klassische Bordeaux-Gewächse, die sich für den tagtäglichen Weingenuss empfehlen. Zusammen mit den Weingütern Châteaux de Gironville und Belle-Vue ist das Château Bolaire seit 2004 im Besitz der Familie Vincent Mulliez.

Die Herkunft

Bordeaux

Weltberühmte Weinregion mit hervorragendem Ruf

Sanft winden sich die Flüsse durch das wohl bekannteste französische Weinanbaugebiet: Bordeaux. Durch die zahlreichen Appellationen schlängeln sich Straßen, die voller Weingeschichte stecken. Die Region im Südwesten Frankreichs ist mit einer Fläche von 120.000 Hektar das größte zusammenhängende Anbaugebiet der Welt. Etwa 3.000 Weingüter produzieren hier seit vielen Jahrhunderten hochwertigen, ausgezeichneten Wein. Die zahlreichen subregionalen Appellationen und Klassifikationen erschaffen die qualitative Hierarchie der Bordeaux-Weine. In Bordeaux, das in Frankreich als Bordelais bekannt ist, werden vor allem Rotweine produziert. Im Grundgeschmack sind Bordeaux-Rotweine trocken und langlebig. Im Médoc, einer malerischen Halbinsel an der Gironde, fallen die Weine fruchtiger aus, während Saint-Émilion und Pomerol für sanftere, vollere Weine bekannt sind. Etwa 20 Prozent der Bordeaux Weine sind Weißweine. Zudem gibt es einige Schaumweine, die die Appellation Crémant de Bordeaux tragen.

Der Jahrgang

Bordeaux 2019

Viel Sonne und ein bisschen Regen – und immer zum richtigen Zeitpunkt. Perfekt. So könnte man das Jahr 2019 im Bordeaux zusammenfassen. „Wunderjahrgang“, raunt es gar hier und da. Denn: Immer genau dann, wenn es über einen längeren Zeitraum sehr heiß war, gab es im richtigen Moment den erlösenden Schauer. Besonders ausschlaggebend war vielerorts die Phase kurz vor der Lese. Es war lange sehr warm und sonnig im September, bevor Ende des Monats ein erlösender Schauer eintrat. Nicht viel, aber gerade genug, um den Reben die nötige Abkühlung zu verschaffen. Diese Erfrischung direkt vor Lesestart brachte den nötigen Energieschub, damit die Trauben zu ihrer vollen aromatischen und konzentrierten Reife gelangen konnten. Gleichzeitig zeigen sich die Weine des Jahrgangs 2019 überaus strukturiert, fruchtbetont und mit einer besonderen Frische und Spannung.

Steckbrief

  • Artikelnummer 237300
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Bordeaux
  • Herkunftsangabe Bordeaux
  • Rebsorten 50% Merlot
    50% Petit Verdot
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2029
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur SC de la Gironville, 33460 Macau, France
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken