KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(13)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Venetien, Italien
Care Alto Pinot Grigio 9,5%-2015

2015 Care Alto Pinot Grigio 9,5%

delle Venezie IGT

Artikel-Nr. 184957

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Care Alto Pinot Grigio 9,5%
delle Venezie IGT
Artikel-Nr. 184957

Trocken, jung & frisch, aus der Region Venetien (Italien)

Es ist kein Wunder, dass Pinot Grigio so sehr beliebt ist. Dieser leichte, fruchtige Weißwein aus Venezien harmoniert einfach zu gut mit knackigen Salaten und den Antipasti der italienischen Küche. Der Caro Alto duftet nach Kernobst, frischen Trauben und ein wenig nach Honig. Sein Geschmack ist von der Frucht bestimmt, seine Säure ist zurückhaltend: Das ist unbeschwerter Genuss für alle Italien-Fans!

Rebsorte
Pinot Grigio
Pinot Grigio
Frisch und fruchtig
Pinot Grigio ist die italienische Bezeichnung für den deutschen Grauburgunder. In Österreich wird die Rebsorte als Ruländer bezeichnet, in Frankreich als Pinot Gris. Ursprünglich stammt der Pinot Grigio aus dem Burgund, von dort breitete sie sich über ganz Europa aus und wird heute auch in Australien, Südamerika und Südafrika angebaut. Die Weißweintraube hat eine kräftige grau-blaue Farbe, was auch zu ihrem Namen geführt hat. Das Farbspektrum der Weine selber reicht von hell grünlich bis hin zu goldgelb. Die Weine haben eine geringe Säure, sind frisch und fruchtig. Besonders gut passen sie zu italienischen Speisen wie Antipasti, Pasta, Risotto, Parmaschinken oder hellem Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten und Salaten.
Herkunft: Weine aus den Abruzzen

Heimat des Montepulciano d'Abrzuzzo

Die Abruzzen liegen in der MItte Italiens und Grenzen an die Adria und das Latium.

Wo Meer und Gebirge aufeinander treffen
130 Kilometer ziehen sich die Abruzzen (italienisch: Abruzzi) in Mittelitalien entlang der östlichen Adria-Küste. Die Region teilt sich auf in die Provinzen L`Aquila, Teramo, Chienti und Pescara. Die Hauptstadt L`Aquila liegt etwa zwei ein halb Autostunden von Rom entfernt. Im Norden grenzen die Abruzzen an das Weinanbaugebiet Marken, im Süden an die ebenfalls dem Rebensaft zugeneigte Region Molise.
Starke Temperaturunterschiede in den Höhenlagen
Landschaftlich ist die Küstenregion geprägt durch das Apennin, das beinahe 3000 Meter hohe Gebirge Mittelitaliens. Dieses bedeckt beinahe zwei Drittel seiner Gesamtfläche, der übrige Teil dieses Anbaugebiets ist hügelig. Die höchsten Gipfel der Abruzzen sind der Monte Amaro mit 2.795 Metern und der Corno Grande auf dem Gran-Sasso-Massiv mit 2.912 Metern. Aufgrund der Höhelagen sind die Trauben der Abruzzen starken Temperaturschwankungen (Tag/ Nacht, Winter/ Sommer) ausgesetzt, die aber erst den speziellen Charakter der heimischen Weine hervorbringen. Die Weingüter liegen in gebirgigen bis hügeligen Lagen bis zu 600 Meter über dem Meeresspiegel. Insgesamt erstreckt sich die Rebfläche auf 33.000 Hektar. Aufgrund der mineralischen Böden (Kalk, Lehm, Sand und Kies) und des (trotz Schwankungen) tendenziell mediterranen Klimas gedeihen die Weinstöcke hier ausgezeichnet.

Was unsere Kunden sagen...

(13)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(6)
2 Sterne
(3)
1 Stern
(1)
  • » akzeptabler Wein «

    S., Worms 11.06.2017 für Jahrgang 2015

    Für den Preis ist der Wein akzeptabel.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Geht so «

    Böker, 41747 Viersen 04.06.2017 für Jahrgang 2015

    War ein wenig enttäuscht

    Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch
    Wann getrunken: Normales Abendessen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » ein sehr leichter Sommerwein «

    Heike, Teutschenthal 29.05.2017 für Jahrgang 2015

    bewusst gewählter sehr (!) leichter Sommerwein, ist unkompliziert und "schwebt" sozusagen bei hohen Temperaturen leicht über die sommerliche Terasse...einen spezifischen Charakter sollte man hier nicht erwarten

    Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Leicht, fruchtig und lecker «

    Gaus, Ahrbergen 09.05.2017 für Jahrgang 2015

    Ein Wein, den wir zufällig entdeckt haben und nun nicht mehr missen wollen. Immer ein, zwei Kartons im Keller.

    Wann getrunken: jeden Tag

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Leicht, fruchtig und lecker «

Gaus, Ahrbergen 09.05.2017 für Jahrgang 2015

Ein Wein, den wir zufällig entdeckt haben und nun nicht mehr missen wollen. Immer ein, zwei Kartons im Keller.

Wann getrunken: jeden Tag

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Leichter Sommerwein «

Bettina, Cottbus 05.07.2016 für Jahrgang 2015

Ich war gespannt, wie ein so leichter Wein schmeckt. Es war kein Unterschied zu höherprozentigen Wein zu schmecken. Ich werde wieder bestellen.

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Leichter Sommerwein «

Harald, Nördlingen 05.07.2016 für Jahrgang 2015

Lässt sich angenehmtrinken, sehr leicht

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: Terassenabend

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» akzeptabler Wein «

S., Worms 11.06.2017 für Jahrgang 2015

Für den Preis ist der Wein akzeptabel.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
184957
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Venetien
Geschützte Ursprungsangabe
Trebbiano d'Abruzzo DOC
Herkunftsklassifikation
IGP
g.U./ g.g.A
delle Venezie
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
9.5 % Vol.
Restsüße
6.5 g/l
Säuregehalt
6 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Cantina di Custoza - Sommacampagna- Italia
Land
Füllmenge
750 ml