TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(1)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Toskana Chianti, Italien
Brolio Chianti Classico Riserva

2011

Brolio Chianti Classico Riserva

Chianti Classico Riserva DOCG

Barone Ricasoli

Artikel-Nr. 543455

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2011
Brolio Chianti Classico Riserva
Chianti Classico Riserva DOCG

In diesem Chianti kulminiert die Erfahrung und das Wissen von Barone Ricasoli und formiert sich zu einem klassischen, großartigen und sehr eigenständigen Chianti, dessen qualitativer Level es aber locker mit den Spitzengewächsen zum Beispiel aus dem Bordelais aufnimmt. Tiefdunkel und funkelnd präsentiert sich die Riserva im Glas, sammelt seine bezaubernden Aromen von Brombeeren, Schwarzkirsche und Cassis zu einem dichten sowie komplexen Bouquet und schmeichelt den Gaumen, den er mit schokoladig süßen Tanninen auskleidet. Dicht, lang und herrlich konzentriert. In diesem Chianti steckt so viel toskanischer Charme und so viel Charakter, da können andere nur neidisch werden.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
543455
Bezeichnung
Jahrgang
2011
Geschmack
trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Land
Rebsorte
  • 5% Cabernet Sauvignon
  • 15% Merlot
  • 80% Sangiovese
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 %
Restsüße
2.4 g/l
Säuregehalt
5.57 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Barone Ricasoli SPA. Agricola, Cantine del Castello di Brolio-53013 Gaiole in Chianti (Siena) Italy
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » klassisch trockener Chianti «

    Robbyx, Salem 05.12.2016 für Jahrgang 2011

    schöne trockene Riserva mit angenehmen Duft der Sangiovese, Alkohol gut eingebunden, evtl noch 1 Jahr liegen lassen. Atmen lassen. passt gut zu einem Steak. leider lässt der Ersteindruck im Abgang schneller nach als man sich das wünscht.

    Meine Speisenempfehlung: Rind

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» klassisch trockener Chianti «

Robbyx, Salem 05.12.2016 für Jahrgang 2011

schöne trockene Riserva mit angenehmen Duft der Sangiovese, Alkohol gut eingebunden, evtl noch 1 Jahr liegen lassen. Atmen lassen. passt gut zu einem Steak. leider lässt der Ersteindruck im Abgang schneller nach als man sich das wünscht.

Meine Speisenempfehlung: Rind

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Sangiovese
Sangiovese
Die Toskana-Traube schlechthin
Die rote Rebsorte Sangiovese stammt aus Italien und ist dort weit verbreitet. Insbesondere in der Toskana spielt sie eine bedeutende Rolle. Sangiovese ist auch unter anderen Namen, etwa Brunello, Negrello oder Morellino, bekannt. Die Rebe liefert sichere Erträge und kommt gut mit Dürre zurecht. Charakteristisch ist ihre langsame, späte Reife. Sangiovese-Weine sind meist nicht sehr farbkräftig, bringen jedoch viel Alkohol, Säure und Tannine ins Glas. Ihr Alterungspotenzial ist in der Regel ausgezeichnet.