Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2021

Blattgold Weißburgunder-Grauburgunder

Trocken, Rheinhessen
€ 5,99
pro Flasche€ 7,99/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.744977
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2021 Blattgold Weißburgunder-Grauburgunder

Für die Blattgold-Linie werden klassische deutsche Rebsorten ausgewählt und zu ebenso klassischen Weinen verarbeitet. Die Cuvée aus Rheinhessener Grauburgunder und Weißburgunder verbindet den Schmelz und volles Aroma mit Eleganz und Frische. Ein duftiger Wein, der jung und anregend schmeckt und der perfekt zu leichter Küche passt. Im Garten, wenn der Tag ausklingt oder für liebe Gäste.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Geschmacksprofil

 

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (28)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

28 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(23)
4 Sterne
 
(3)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(1)
Meeresfrüchte (4) Fisch (4) Pasta (3) Geflügel (2) Vegetarisch (1) Rind (1) Schwein (1) Käse (1) Einfach so (1) Party (1) Grillen (1)

Sehr gut (für Jahrgang 2021)

Vorzüglich

(für Jahrgang 2021)

Ein weicher, säurearmer und ausgesprochen runder Wein. Die 5 Sterne stehen allerdings für den Angebotspreis, für den Originalpreis dürfte er noch etwas intensiver und nachhaltiger im Abgang sein.

langweilig (für Jahrgang 2021)

die guten Rezensionen kann ich hier kaum nachvollziehen. Für eine Cuvée aus Weiß- und Grauburgunder, die für 10€ angeboten wird, habe ich mehr erwartet. Ich fand sie recht flach und ...eben langweilig

Genial!!! (für Jahrgang 2020)

super Wein mit dem man nie daneben liegt.
Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte

Top bei Preis-Leistung (für Jahrgang 2020)

Gelungener Abend (für Jahrgang 2020)

Neugierig habe ich als langjähriger Kunde den Aktionspreis von Hawesko wahrgenommen um einen weiteren Grauburgunder aus Deutschland zu probieren. Zuerst haben wir zu zweit eine gut gekühlte Flasche geöffnet und waren über die nicht zu spürende Säure begeistert - doch der Härtetest folgte nunmehr kurzfristig. Aufgrund einer spontanen Einladung haben wir 4 Gäste und davon 2 erfahrene Weinkenner - Einer davon mit einem kleinen Weinhandel - bewirtet und dazu den BLATTGOLD serviert. Ohne etwas von unserer Seite aus erwähnt zu haben, wurde der BLATTGOLD - als wirklich stilvoller und solider Grauburgunder - bemerkt. Und das will in der Runde etwas heißen. Nach guten Gesprächen und 4 gut temperierten Flaschen ging ein schöner Abend zu Ende. Fazit: Sehr empfehlenswert :)
Meine Speiseempfehlung: Käse

Ein ausgewogener Wein (für Jahrgang 2020)

Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte

Köstlich (für Jahrgang 2020)

Fruchtig, nur wenig Säure - zu Steinbutt perfekt ????

Leicht und fruchtig (für Jahrgang 2020)

Der Wein ist wirklich weiter zu empfehlen, bei mir schon auf der Lieblingsweinliste :)
Alle Bewertungen lesen
Die Herkunft

Rheinhessen

Deutschlands größtes Weinanbaugebiet

Inmitten von sanften, grünen Hügeln befindet sich das größte deutsche Weinbaugebiet, Rheinhessen. Im Bundesland Rheinland-Pfalz wachsen Weinreben, aus denen köstliche Weiß- und Rotweine entstehen. Die trockenen Weißweine aus Rheinhessen zählen zu den besten in Deutschland. Noch dazu lässt sich die malerische Landschaft rund um Mainz und Worms sehr gut beim Wandern oder auf dem Fahrradsessel erkunden – selbstverständlich mit ausreichend Pausen auf Weingütern für Verkostungen. Der Wein ist zentral für das Leben in Rheinhessen. Schon seit dem Jahr 20 vor Christus werden hier Reben kultiviert. Mit dem „Niersteiner Glöck“ befindet sich die älteste deutsche Weinlage in der Region, die schon 742 urkundlich erwähnt wurde. Im Mittelalter blühte der Weinbau in Rheinhessen noch weiter auf. Viele der Weine aus der Gegend zwischen Mainz und Worms sind Auktions-Stars und wechseln für hohe Summen den Besitz. Seit 2008 ist Mainz mit Rheinhessen ein Mitglied im Netzwerk der „Great Wine Capitals“.

Steckbrief

  • Artikelnummer 744977
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Rheinhessen
  • Herkunftsangabe Rheinhessen
  • Qualitätsstufe Qba
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Restsüße 6 g/L
  • Säuregehalt 6,1 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Vertrieb durch Hanseatisches Wein- & Sekt-Kontor Hawesko GmbH, D - 22763 Hamburg; Abfüller: D-RP 907021
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken