TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Kalifornien, USA
Black Stallion Estate Winery Bucephalus

2010

Black Stallion Estate Winery Bucephalus

Napa Valley

Artikel-Nr. 855132

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2010
Black Stallion Estate Winery Bucephalus
Napa Valley
Artikel-Nr. 855132

Bucephalus. Das legendäre Pferd Alexander des Großen. inspiriert von diesem, ist der 2010 Bucephalus ein Rotwein der absoluten Spitzenklasse. Wie Black Stallion selbst ihn beschreibt: “…. showcases aromas of blackberry, cassis, cedar, and spice with subtle hints of lavender. The aroma components integrate beautifully with the rich, ripe, fruit flavors and subtle nuances of cocoa, spice and coffee. This bold, full-bodied wine is balanced by a long finish and ripe, powerful tannins.”

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
855132
Bezeichnung
Jahrgang
2010
Geschmack
trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Land
USA
Anbauregion
Kalifornien
Gebiet
Napa Valley
Ort
Napa Valley
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
2 g/l
Säuregehalt
6.5 g/l
Lagerpotential bis
2025
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Importeur
CWD Champagner und Wein Distributionsgesellschaft mbH & Co. KG D-20247 Hamburg
Land
USA
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Cabernet Sauvignon
Für viele die Königsklasse
Die rote Rebsorte Cabernet Sauvignon wird oft als edelste Sorte überhaupt bezeichnet. Sie stammt aus dem Bordelais, wo sie konzentrierte und sehr lagerfähige Weine von intensiver Farbe liefert. Cabernet Sauvignon wird gern solo eingesetzt, ist aber auch fester Bestandteil vieler Cuvées, die sich am Bordeaux orientieren. Typisch für die Rebsorte sind kleine, hartschalige Beeren mit vielen Kernen, die für einen hohen Phenolgehalt und somit viel Aroma sorgen. Cabernet Sauvignon hat einen unverkennbaren Geschmack, der auch bei unterschiedlichsten Anbaubedingungen zum Ausdruck kommt.