KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(6)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
Battenfeld-Spanier Zellertal Riesling
NEU

2015 Battenfeld-Spanier Zellertal Riesling

Trocken, Rheinhessen

Artikel-Nr. 434814

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Battenfeld-Spanier Zellertal Riesling
Trocken, Rheinhessen
Artikel-Nr. 434814

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Rheinhessen (Deutschland)

Das Weingut Battenfeld-Spanier ist einer der Shooting-Stars der Region Rheinhessen und zählt zu jenen Top-Winzern, die das Wunder von Rheinhessen mit initiiert haben. Etwa mit Riesling-Weinen wie diesem: knackig in der Frucht, hervorragend balanciert am Gaumen zwischen Säure und Frucht und ausgestattet mit jener mineralischen Ader, die den Riesling so ungemein attraktiv machen.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
434814
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
4.8 g/l
Säuregehalt
7.9 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Spanier-Gillot GmbH & Co. KG, D-67591 Hohen-Sülzen
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(6)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Toller Wein zu günstigem Preis «

    Jochem K., Köln 16.03.2018 für Jahrgang 2015

    Ein im Geschmack intensiver Wein, frisch und nachhaltig, sollte nicht zu kalt getrunken werden. Schmeckt auch ohne Essensbegleitung.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: kein besonderer Anlass

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » nachkaufen.... «

    HORST E., Walluf/Rheingau 28.03.2018 für Jahrgang 2015

    hervorragendes Weingut und sehr guter einfacher Wein zu dem Preis

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » guter Wein von einem Spitzenwinzer «

    Horst E., WAlluf, Asternweg 12 15.03.2018 für Jahrgang 2015

    senden Sie mir noch einmal 9 Flaschen von diesem Wein.. Horst Ebel

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Empfehlenswert «

    Wittig, Berlin 14.03.2018 für Jahrgang 2015

    Gut abgestimmt, fruchtbetont, passt zum Essen und geselligen Abend.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» nachkaufen.... «

HORST E., Walluf/Rheingau 28.03.2018 für Jahrgang 2015

hervorragendes Weingut und sehr guter einfacher Wein zu dem Preis

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» guter Wein von einem Spitzenwinzer «

Horst E., WAlluf, Asternweg 12 15.03.2018 für Jahrgang 2015

senden Sie mir noch einmal 9 Flaschen von diesem Wein.. Horst Ebel

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Toller Wein zu günstigem Preis «

Jochem K., Köln 16.03.2018 für Jahrgang 2015

Ein im Geschmack intensiver Wein, frisch und nachhaltig, sollte nicht zu kalt getrunken werden. Schmeckt auch ohne Essensbegleitung.

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: kein besonderer Anlass

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Empfehlenswert «

Wittig, Berlin 14.03.2018 für Jahrgang 2015

Gut abgestimmt, fruchtbetont, passt zum Essen und geselligen Abend.

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.