KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(5)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Bassermann-Jordan Sauvignon Blanc-2019

2019 Bassermann-Jordan Sauvignon Blanc

Trocken, Pfalz

Artikel-Nr. 195843

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2019
Bassermann-Jordan Sauvignon Blanc
Trocken, Pfalz
Artikel-Nr. 195843

Trocken, fruchtig & aromatisch, aus der Region Pfalz (Deutschland)

Kühle Lagen in östlich ausgerichteten Weinbergen sorgen für die frischen und fruchtigen Aromen. Die Trauben für diesen Sauvignon Blanc wachsen auf Lehm, Sand, Ton, Buntsandstein und Kalkstein. Einer selektiven morgendlichen Lese folgen sofortige Kühlung und die temperaturkontrollierte Gärung in Edelstahltanks. In der Nase kitzeln Noten und Nuancen von Cassis, Gräsern, Holunder und Pfeffer. Der frische und rassige Geschmack überzeugt sofort.

Weingut Bassermann-Jordan

Riesling und andere trockene Weine aus der Pfalz
Im rheinland-pfälzischen Deidesheim liegt das Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan. Auf den 49 Hektar werden hauptsächlich Rieslingweine angebaut. Das rund 300 Jahre alte Weingut gehört zum Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter (VDP). Am Rande des Pfälzer Waldes entstehen auf den Weinbergslagen und Spitzenlagen neben Riesling auch Sauvignon Blanc, Muskateller und Burgundersorten wie Grau- und Weißburgunder. Die Geschmacksvielfalt der größtenteils trockenen Weine wird immer wieder ausgezeichnet. Bekannt ist der Bassermann-Jordan Riesling. In besonders guten Jahren werden auch edelsüße Weinsorten hergestellt. Besucher können in dem Familienunternehmen übernachten, denn der Ketschauer Hof ist das gutseigene Hotel.
Weingut Bassermann-Jordan

Was unsere Kunden sagen...

(5)
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Wunderbare Wein «

    Dutch T., Hamburg 19.10.2020 für Jahrgang 2019

    Ein wunderbare Wein die wir in der Pfalz entdeckt habe und der glücklicherweise auch von Hawesko geliefert wird. Typische Sauvignon Blanc Aromas wie Maracuja, Hollunderblüten und grünem Apfel. Am Gaumen frisch mit langem fruchtigen Abgang. Exzellent zu Fischgerichten.

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
    Wann getrunken: Essen mit Freunden

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Das ist unser Wein «

    Ohle B., Gusborn 22.08.2020 für Jahrgang 2019

    Super eleganter Wein. Fruchtig und mit einem gewissen Etwas.

    Meine Speisenempfehlung: Wild
    Wann getrunken: Jagderfolg

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Besser als der Jahrgang 2018, sehr zu empfehlen «

    R. F., Westerham 18.08.2020 für Jahrgang 2019

    Nicht dass der 2018er schlecht gewesen wäre, aber 2019 wirkt einfach frischer, in jedem Fall eine gute Wahl

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Kaum ein Anderer «

    Alex, BUBENHEIM 08.07.2020 für Jahrgang 2019

    Kaum ein Anderer beherrscht es die Frucht so in die Flasche zu bekommen. Ich mag diesen Wein total: Fruchtigkeit, Spritzigkeit, Lecker....

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Das ist unser Wein «

Ohle B., Gusborn 22.08.2020 für Jahrgang 2019

Super eleganter Wein. Fruchtig und mit einem gewissen Etwas.

Meine Speisenempfehlung: Wild
Wann getrunken: Jagderfolg

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Besser als der Jahrgang 2018, sehr zu empfehlen «

R. F., Westerham 18.08.2020 für Jahrgang 2019

Nicht dass der 2018er schlecht gewesen wäre, aber 2019 wirkt einfach frischer, in jedem Fall eine gute Wahl

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Kaum ein Anderer «

Alex, BUBENHEIM 08.07.2020 für Jahrgang 2019

Kaum ein Anderer beherrscht es die Frucht so in die Flasche zu bekommen. Ich mag diesen Wein total: Fruchtigkeit, Spritzigkeit, Lecker....

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lieblingswein «

Jonas, Andernach 06.01.2020 für Jahrgang 2019

Nach einer Bestellung über 48 Flaschen kann ich behaupten das er schmeckt !

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
195843
Bezeichnung
Jahrgang
2019
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
Ort
220
g.U./ g.g.A
Qualitätsstufe
Qba
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
5.9 g/l
Säuregehalt
7.3 g/l
Lagerpotential bis
2024
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weinmanufaktur Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, D - 67146 Deidesheim
Füllmenge
750 ml