TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(9)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Navarra, Spanien
Baluarte Roble
NEU

2014

Baluarte Roble

Navarra DO

Bodegas Gran Feudo

Artikel-Nr. 949767

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Baluarte Roble
Navarra DO
Artikel-Nr. 949767

Die Familie Chivite gehört zu den alten Weindynastien Spaniens und zu den großen Visionären der Region Navarra. Der Baluarte steht ganz in dieser Weinbau-Tradition. Hochreifer Tempranillo wird für drei Monate in amerikanischer Eiche ausgebaut, gerade so, dass die volle Frucht von einem Hauch Vanille und Eiche getragen wird, die jugendliche Frische aber gleichzeitig präsent bleibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
949767
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Navarra
Geschützte Ursprungsangabe
Navarra DO
Herkunftsklassifikation
DO
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
1.33 g/l
Säuregehalt
4.98 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Bodegas Gran Feudo S.L. - Ribera, 34 ES-31592 Cintruénigo (Navarra)
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(9)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » so mancher Aldiwein hat mehr Charisma «

    DUC, MUC 09.07.2016 für Jahrgang 2014

    wer einfache Weine ohne besondere Anforderungen mag, liegt hier richtig.

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Toll! «

    AG, Premnitz 23.01.2017 für Jahrgang 2014

    Ein sehr leichter,sehr feiner Rotwein ♡

    Meine Speisenempfehlung: Pasta
    Wann getrunken: Abends zum Fernsehen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Eine runde Sache «

    Rolf, Schleswig-Holstein 12.12.2016 für Jahrgang 2014

    Er schmeckt mir, könnte wohl aber noch ein bischen ruhen!

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Wenn einem danach ist, wenn der Abend und die Ruhe kommt .

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Preis-, Leitung gut «

    Michi, Stuttgart 15.07.2016 für Jahrgang 2014

    Wir fanden den Wein leicht und süffig. Volles Aroma und doch nicht zu schwer. Also eher was zum kalten Abendessen, als zu einem festlichen Menü!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Toll! «

AG, Premnitz 23.01.2017 für Jahrgang 2014

Ein sehr leichter,sehr feiner Rotwein ♡

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: Abends zum Fernsehen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Eine runde Sache «

Rolf, Schleswig-Holstein 12.12.2016 für Jahrgang 2014

Er schmeckt mir, könnte wohl aber noch ein bischen ruhen!

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Wenn einem danach ist, wenn der Abend und die Ruhe kommt .

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Toller Wein! «

Sandra, Pforzheim 12.07.2016 für Jahrgang 2014

Ein guter Begleiter auch zu kräftigen Speisen. Fruchtig, trocken, lecker. Trinke ich immer wieder gerne.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» "Spanier mit Niveau" «

W. u. E. S., Thanhausen 10.07.2016 für Jahrgang 2014

Ein ausgezeichneter Begleitwein, angenehme Trockne, aromatisch und rund im Abgang

Meine Speisenempfehlung: Lamm
Wann getrunken: Einladung von Freunden mit und ohne Anlass

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Tempranillo
Tempranillo
Spanische Kultrebe
Die rote Tempranillotraube, Basis der Rioja Cuvée, stammt aus Spanien. Dort ist sie ähnlich wichtig wie Cabernet Sauvignon in Frankreich und verleiht Rotweinen beim Verschnitt Struktur. In Kalifornien nennt man sie auch Valdepeñas, in Italien Negretto oder Santo Stefano. Tempranillo-Beeren sind ausgesprochen dickschalig und erbringen farbkräftige Rotweine mit intensiver Frucht und vielfältigen Aromen. Charakteristisch sind zudem der moderate Säure- und Alkoholgehalt und die weichen Tannine. Bei niedrigen Erträgen und Ausbau im Barrique können Tempranillo-Weine ausgezeichnet altern.