KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(11)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Mosel, Deutschland
Aufsteiger Riesling Steillage-2020

2020 Aufsteiger Riesling Steillage

Trocken, Mosel

Ernst Loosen

Artikel-Nr. 933838

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2020
Aufsteiger Riesling Steillage
Trocken, Mosel
Artikel-Nr. 933838
4/5 Trauben
Gault & Millau 2018
3,5/5 STERNE
Vinum 2018
Goldmedaille
Mundus Vini Sommer 2021

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Mosel (Deutschland)

Winzer-Star Ernst Loosen hat diesen Riesling von den Steillagen der Mosel exklusiv für uns gemacht! Der Wein zeigt, warum er als der Großmeister der Region gilt: Superfrisch mit Noten von Pfirsich, Apfel und einem herrlich mineralischen Akzent vom Schiefer der Mosel-Hänge ist er. Wer Mosel-Weine liebt, wird diesen Aufsteiger begeistert trinken. Jeder andere wird nach dem ersten Schluck zum Mosel-Fan!

Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.

Was unsere Kunden sagen...

(11)
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Top- Mosel «

    Reinhard W., Schwarzenbek 27.01.2021 für Jahrgang 2019

    Trift genau meinen Geschmack, so stelle ich mir einen leicht herben Riesling vor und denke bei seinem Genuss an die Moselhänge, den Fluss und die schönen Orte.

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Gibt bessere «

    Alexander G., Berlin 22.11.2020 für Jahrgang 2019

    Sehr enttäuschender Riesling. Würde ich nicht nochmal bestellen oder empfehlen.

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Leckerer, fruchtbetonter Riesling mit gutem Preis- Leistungsverhältnis «

    Marcello O., Jena 17.10.2021 für Jahrgang 2020

    Ohne ein Rieslingexperte zu sein hat mich der frische, fruchtige und trotz dem trockene Tropfen vom ersten Schluck an überzeugt.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Einfach nur lecker. «

    Henry, Erftstadt 13.07.2021 für Jahrgang 2020

    Sehr schöner Wein für jeden Tag

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Leckerer, fruchtbetonter Riesling mit gutem Preis- Leistungsverhältnis «

Marcello O., Jena 17.10.2021 für Jahrgang 2020

Ohne ein Rieslingexperte zu sein hat mich der frische, fruchtige und trotz dem trockene Tropfen vom ersten Schluck an überzeugt.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Top Preis Leistung! «

Ben, Hamburg 29.03.2021 für Jahrgang 2019

Absoluter top Wein für diesen Preis. Leicht mineralisch und eine dezente Frucht Note.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Der Name ist Programm «

Torsten, Jena 22.03.2021 für Jahrgang 2019

Dieser Wein ist ganz klar zu einem meiner Lieblingsweine aufgestiegen. Ein leckerer und geschmacklich sehr voller Wein, der einen von vergangenen Radtouren entlang der Mosel träumen lässt. Was gibt es Schöneres als ein abendliches Glas (oder 2) am offenen Feuer. Traumhaft.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein Traum von einem Sommerweißwein «

Juliane, Bremen 24.02.2021 für Jahrgang 2019

Auch wenn ich ihn statt an der Mosel an der Weser mit Freunden in der Sonne genossen habe, erfüllt dieser Wein alles an Erwartungen, was man an einen sommerlichen Weißwein haben kann: Er ist trocken, irgendwie angenehm leicht und im Abgang einfach perfekt. Ich war lange nicht mehr so beeindruckt von einem Weißwein.

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Sommerabend auf dem Balkon

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
933838
Bezeichnung
Jahrgang
2020
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
8.3 g/l
Säuregehalt
7.3 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor Hawesko GmbH, D - 22763 Hamburg, abgefüllt durch Gebr. Loosen GmbH, D - 54470 Bernkastel
Füllmenge
750 ml