TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(33)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Venetien, Italien
Andiamo Bianco

2016 Andiamo Bianco

Veneto Bianco IGT

Artikel-Nr. 483865

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Andiamo Bianco
Veneto Bianco IGT
Artikel-Nr. 483865

Trocken, jung & frisch, aus der Region Venetien (Italien)

Die Venezianer treffen sich gerne zu einem Gläschen Wein in den urigen Bars der Stadt. Der größten Beliebtheit erfreuen sich dort schmackhafte und unkomplizierte Tropfen aus der Region wie Andiamo einer ist. Als harmonischer Aperitif bereitet er ebensoviel Genuss wie zu Antipasti, Fisch und Meeresfrüchten. Salute!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
483865
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Venetien
Geschützte Ursprungsangabe
Veneto IGP
Herkunftsklassifikation
IGP
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
11.5 % Vol.
Restsüße
6 g/l
Säuregehalt
5.7 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Ca.SA.SRL-Trebaseleghe-Italia
Land
Füllmenge
1000 ml

Was unsere Kunden sagen...

(33)
5 Sterne
(21)
4 Sterne
(9)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Der Sommerwein schlechthin «

    Erna S., Allgäu 06.05.2017 für Jahrgang 2016

    Der Andiamo ist seit Jahren der Weißwein unseres Sommerfestes. Zum italienischen Buffet passt er von den Gemüse-Vorspeisen über Meersfrüchte bis zum Vitello Tonnato. Selbst zum Käse bleiben gerade an warmen Tagen viele Gäste noch bei diesem Tropfen. Er sollte gut gekühlt getrunken werden. Und weil er so unkompliziert ist, überleben die Rest-Flaschen des Festes auch nicht lange. Ob zur Ratatouille oder einem gebratenen Fisch, zu Pasta mit Meeresfrüchten, sein fein fruchtiges Aroma passt. Und alleine getrunken, vielleicht zu einer Bruschetta, überzeugt er auch.

    Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Weissweingenuss für (fast) jeden. «

    Peter B., Steinburg 20.04.2018 für Jahrgang 2016

    Seit Jahren bei uns zu Gast im Sommerhalbjahr und immer in jeder Runde herzlich willkommen.

    Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch
    Wann getrunken: Sobald die Sonne scheint!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Spitzenwein «

    Lehmann, München 26.03.2018 für Jahrgang 2016

    Seit vielen Jahren mein Lieblingswein

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Jung und frisch «

    Günter, Geislingen 05.03.2018 für Jahrgang 2016

    Jung u frisch, zunächst kühl serviert zwanglos

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel
    Wann getrunken: Geburtstag Buffet

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Spitzenwein «

Lehmann, München 26.03.2018 für Jahrgang 2016

Seit vielen Jahren mein Lieblingswein

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Der Wein hat das Zeug zum Lieblingswein «

Astrid L., 16248 Liepe 05.03.2018 für Jahrgang 2016

Ein frischer, leichter, fruchtiger Wein für alle Tage und Gelegenheiten. Sehr bekömmlich, da wenig Säure

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: Immer!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Dieser Wein geht einfach immer! «

Claudia W., Köln 01.02.2018 für Jahrgang 2016

Schön leicht und süffig

Meine Speisenempfehlung: Geflügel

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» G.Gragert «

G.Gragert, Norderstedt 25.12.2017 für Jahrgang 2016

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Sauvignon Blanc
Sauvignon Blanc
Toprebe aus dem Loiretal
Die weiße Sauvignon Blanc zählt zu den Cépages nobles, den edelsten Rebsorten der Welt, und hat eine lange Geschichte. Sie stammt aus Frankreich und wird in Deutschland auch Muskat-Silvaner oder Würzsilvaner genannt. Weine aus Sauvignon Blanc sind meist säurebetont und erfreuen mit ebenso ausgeprägten wie vielfältigen Aromen. Auch ihr Lagerungspotenzial ist bemerkenswert. Eine besonders wichtige Rolle spielt die Rebsorte an der Loire und in der Neuen Welt, insbesondere in Südafrika und Neuseeland.