KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rioja, Spanien
Altos \

2018 Altos "R" Blanco

Rioja DOCa

Altos de Rioja

Artikel-Nr. 173312

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Altos "R" Blanco
Rioja DOCa
Artikel-Nr. 173312
Bester Erzeuger Spaniens
Mundus Vini 2019

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Rioja (Spanien)

Das Terroir im Teilbereich Altos de Rioja gilt als das Beste in der Rioja Alavesa. Kalk- und Lehmböden sorgen auch bei der weißen Rebsorte Viura für beste Bedingungen. Experten von der Finca Sobreño, den Bodegas Muñoz und aus Bordeaux erschufen diesen Wein erstmals 2006. Das Bouquet besticht durch Blumennoten, Pfirsiche und tropische Früchte. Der frische und trockene Geschmack ist lebendig.

Pago de Cirsus

Top Weine aus der Navarra
Die Bodega Pago de Cirsus ist ein leuchtendes Beispiel dafür, dass sich hervorragende Weinqualität und ein erschwinglicher Preis nicht ausschließen müssen. Bereits zum zweiten Mal wurde die Kellerei in der spanischen Anbauregion Navarra vom Magazin Decanter zu einem der 100 besten Weingüter der Welt gekürt. Dies wird offensichtlich, wenn man einen der herrlichen Pago-Weine aus der modernen Bodega genießt, die der berühmte spanischen Filmemacher Iñaki Nuñez im Jahr 2002 auf einem alten Weingut errichtete. Pago de Circus, das steht für oscarreife Winzerkunst, wie man sie selbst in der Weinnation Spanien nicht allzu oft findet.
Pago de Cirsus
Herkunft: Spanische Weine aus der Rioja

Spaniens bekannteste Anbauregion

Spaniens bekannteste Weinbauregion hat viel zu bieten!

Die bekannteste Weinbauregion Spaniens
Die Hauptrebsorte der Region ist die Tempranillo, die hier zu echter Höchstform aufläuft!
Hier enstehen Bilderbuchweine
Rioja steht praktisch als Synonym für spanischen Wein. In der weltberühmten Region im Norden Spaniens geht Weinanbau bis in die Antike zurück. Hier, wo ein mildes Klima, ausreichend Niederschlag und vor Wind schützende Berge beste Bedingungen für kräftige, tiefrote Weine bieten, ist vor allem der Tempranillo König. Aber auch Graciano und Mazuelo gehören zum Bestand der Rioja. Die Gegend wird vom Fluss Ebro geprägt, an dessen Ufern fruchtbare Schwemmlandböden mit Reben kultiviert werden. Weiter im Hinterland überwiegen Kalk, rotgrauer Lehm oder eisenhaltige Tonerden. Je nachdem, wie lange ein Rioja im Eichenfass in den Bodegas – den landestypischen Weinkellern – reift, unterscheidet man zwischen Crianza, Reserva und Gran Reserva.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
173312
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
  • 100% Viura
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Kunststoffkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Altos de Rioja Viticultores - Bodegueros S.L. - Elvillar de Alava - Espana R.E.0148978/VI
Land
Füllmenge
750 ml