Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2019

Alabaster

Toro DOTeso La Monja
€ 129,00
pro Flasche€ 172,00/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.238688
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2019 Alabaster

Mehr als 100 Jahre alte Rebstöcke der Tinta de Toro liefern die Basis für den Alabaster. Der stammt aus dem Toro-Weingut Teso la Monja. Gerade einmal 11,2 Hektoliter/Hektar liefern die uralten Reben für dieses konzentrierte Elixier. Aber was für eine Harmonie, was für eine Energie und Tiefe bietet dieser Wein! Aromatisch komplex mit viel Eleganz ist das ein Toro, der alle Erwartungen übertrifft.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Teso La Monja

Exklusives Weingut bei Toro, Spanien

Diese Preziose gehört der traditionsreichen Weinbauerfamilie Eguren, den Inhabern der Marke „Villa Cantabria“. In der Denomination Toro, in der spanischen Weinregion Castilla y León, stehen zum Teil noch über ein Jahrhundert alte Rebstöcke, die von der Reblausplage des 19. Jahrhunderts verschont blieben. Das Weingut Teso La Monja zählt zu den renommiertesten in Toro und verdankt seinen exzellenten Ruf in erster Linie den vollmundigen Tempranillos. Im Portfolio des Weinguts sind unter anderem solche Spitzenweine wie der ikonische, tanninreiche und würzig-pikante „Teso La Monja Tempranillo“, der kräftig-voluminöse „Almirez“ und der fruchtbetonte, seidige „Alabaster“ zu finden.

Die Herkunft

Kastilien-Leon

Historisches Weinbaugebiet im spanischen Norden

Seit Jahrhunderten ist die Region Castilla y León für ihre Spitzenweine bekannt. Sie ist nicht nur eines der ältesten, sondern auch eines der größten Weinbaugebiete des Landes. Im 16. Jahrhundert erlebte Castilla y León seine Blütezeit als Weinbaugebiet. Jetzt, Jahrhunderte später, genießen die Prädikatsweine aus Spanien immer noch einen tadellosen Ruf. Die Region trägt die Zertifizierung ‚Vinos de la Tierra‘, fünf Subzonen sind als DO-Weinbauregionen ausgezeichnet. Obwohl Castilla y León heute vor allem durch hervorragende Rotweine über die Landesgrenzen hinaus berühmt ist, stehen auch Weiß- und Roséweine aus dieser Region hoch in der Gunst der Weinkennerinnen und -kenner.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer 238688
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Kastilien - León
  • Herkunftsangabe Toro
  • Rebsorten 100% Tinta de Toro
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2042
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Teso La Monja 49882 Valdefinjas Zamora - España
  • Land Spanien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken