TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
samtig & üppig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Castilla y León, Spanien
Aalto Tempranillo

2015 Aalto Tempranillo

Ribera del Duero DO

Artikel-Nr. 519623

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Aalto Tempranillo
Ribera del Duero DO
Artikel-Nr. 519623

Trocken, samtig & üppig, aus der Region Castilla y León (Spanien)

Im Glas strahlt er in dunklem Purpurrot und verströmt ein sehr intensiv fruchtiges Aroma mit Holznoten im Hintergrund, die ihm Komplexität verleihen, seine Frische aber nicht beeinträchtigen. Im Mund breit, strukturiert und elegant, wie es sich für eine ausgezeichnete Reifung gehört; nicht stechend und mit einer Tanninstruktur, die perfekt mit dem Alkohol- und Säuregehalt harmonisiert. Es lässt sich der typische Geschmack der Tempranillo-Traube wahrnehmen sowie geröstete, würzige und Tabakaromen, die der Wein seiner makellosen Reifung in Holzbarriques zu verdanken hat. Dieser Wein kann lange aufbewahrt werden und wird mit den Jahren an Komplexität gewinnen.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
519623
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
Anbauregion
Castilla y León
Anbaugebiet
Geschützte Ursprungsangabe
Herkunftsklassifikation
DO
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14.5 % Vol.
Restsüße
1.4 g/l
Säuregehalt
5.04 g/l
Lagerpotential bis
2032
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Aalto Bodegas y Viñedos S.A., Paraje Vallejo de Carril, S/N, 47360 Quintanilla De Arriba Valladolid, Spain
Land
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Rebsorte
Tempranillo
Tempranillo
Spanische Kultrebe
Die rote Tempranillotraube, Basis der Rioja Cuvée, stammt aus Spanien. Dort ist sie ähnlich wichtig wie Cabernet Sauvignon in Frankreich und verleiht Rotweinen beim Verschnitt Struktur. In Kalifornien nennt man sie auch Valdepeñas, in Italien Negretto oder Santo Stefano. Tempranillo-Beeren sind ausgesprochen dickschalig und erbringen farbkräftige Rotweine mit intensiver Frucht und vielfältigen Aromen. Charakteristisch sind zudem der moderate Säure- und Alkoholgehalt und die weichen Tannine. Bei niedrigen Erträgen und Ausbau im Barrique können Tempranillo-Weine ausgezeichnet altern.