KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN

Wein Empfehlungen im Juni

Für den Juni haben wir wieder eine ganze Reihe von Wein Empfehlungen für Sie zusammengestellt. Neben attraktiven Preisempfehlungen bei denen Sie bis zu 50% sparen können, haben wir eine ganze Reihe von sommerlichen Genüssen für Sie ausgesucht. Für frischen Wind im Glas sorgen die Weiß- und Roséweine aus dem Bordeaux, wer bewusst und unbeschwert genießen möchte findet alkoholfreie Alternativen zu Gin, Wein und prickelndem Secco. Sommerliche Cocktails und Aperitivi mixen Sie mit Rum oder Gin, für den gediegenen Genuss greifen Sie zum Cognac. Zu guter Letzt legen wir Ihnen einen bunten Strauß von Rosés und Weißweinen ans Herz, die an den langen und strahlenden Sommertagen besonders gut schmecken.

Preis Empfehlungen

Rosé Empfehlungen

Strahlender Sonnenschein, und ein strahlender Rosé im Glas – so wird es ein strahlender Sommertag! Französisches Savoir-Vivre versprühen der legendäre Minuty Cuvée M rosé in der Limited Edition und der vom auch als „Prinz des Languedoc“ bezeichneten Spitzenwinzers Gerard Bétrand Côte des Roses. Aus Portugal machen uns der spritzig-frische Pluma Vinho Verde Rosado und der perlende Fonte Alegre Frisante Rosado viel Freude, und beweisen einmal mehr, dass die portugiesischen Winzer nicht nur etwas von schweren Rotweinen verstehen. Ein ganz besonderer Rosé kommt von der Sektmanufaktur Schloss Vaux: Der Rosé Sekt des Hauses bewegt sich auf Spitzenniveau und braucht sich nicht hinter den Schaumweinen aus der Champagne zu verstecken!

Alkoholfreier Genuss

Wer auf Alkohol verzichten möchte, der braucht nicht auch auf den Genuss zu verzichten! Mit viel Liebe zum Detail und großem Aufwand erzeugen zunehmend mehr Winzer und Distillerien alkoholfreie Alternativen. Von der hochdekorierten Sektmanufaktur Schloss Vaux kommt mit dem Träubchen ein aromatischer Prickler, das Weingut Metzger stellt mit dem Drink’n Ride Secco seinen alkoholfreien Perlwein vor und der Siegfried Wonderleaf ist die perfekte Alternative für Gin (Tonic) Liebhaber. Mit den Natureo Blanco und dem Artis Syrah Rosé ist der sommerliche Weingenuss ohne Alkohol eine sichere Sache!

Sommerliche Weißwein Empfehlungen

Frische und unkomplizierte Weißweine haben jetzt Hochsaison. Der Castillo Garcia Ymas Blanco passt dabei hervorragend zur mediterranen Küche oder Tapas - bei einem Glas des trockenen Spaniers denkt man unweigerlich an eine Tapasbar im Hafen von Valencia... Von der Sonneninsel Sizilien stammt der fruchtige Insolia Bianco vom Spitzenweingut Cusumano. Viel Beachtung wurde in der jüngsten Vergangenheit der Winzerin Gesine Roll und dem Weingut Weedenborn zuteil – zu Recht! Ihre Paradedisziplin ist der Sauvignon Blanc, der auf Augenhöhe mit den Gewächsen aus Marlborough oder der Steiermark steht!

Frischer Wind aus dem Bordeaux

Frankreichs berühmteste Weinbauregion steht nicht nur für legendäre Châteaus und deren Rotweine, sondern auch für frische Weiß- und Roséweine. Und ein ganz besonderer Geheimtipp sind die großartigen Crémants die hier entstehen! Die Weine eignen sich zur sommerlichen Küche, für den sonnigen Genuss im eigenen Garten – oder einfach zum Genießen und Träumen.

Spirituosen Empfehlungen

Bei sommerlichen Temperaturen steigt auch die Lust auf einen erfrischenden Cocktail oder Longdrink. Ein echter Klassiker ist hier natürlich der Gin Tonic, für den der Mundart Kaiserstuhl Blossom Gin oder der Rutte Dry Gin eine hervorragende Basis bilden. Wer es würzig und aromatisch mag, dem empfehlen wir den The Kraken Black Spiced Rum! Zu spüren sind Nelken, Zimt, Vanille und dazu Noten von Schokolade und Kaffee. Er wird am besten pur genossen, kann aber auch als Basis für außergewöhnliche Drinks und Cocktails genutzt werden.