KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Kellerei Kaltern

Kellerei Kaltern

Südtiroler Spitzenweine

Die Kellerei Kaltern prägt seit vielen Jahren das Verständnis vom Südtiroler Wein. Auf 450 Hektar Anbaufläche rund um den Kalterer See liegen die Weinberge der wichtigsten Kellerei der Region. Von Anfang an Genossenschaft, reicht die Geschichte des Unternehmens bis ins Jahr 1900 zurück. Damals entstand die „Erste Kellerei“ in Kaltern, die nach und nach mit den besten der Weingegend fusionierte. Die wichtigsten Rebsorten des Hauses sind Weißburgunder, Sauvignon und Goldmuskateller, auf einer Höhe von 200 – 700 m über dem Meeresspiegel wächst aber auch ein kleiner Anteil autochthoner Sorten wie zum Beispiel Lagrein. Mit 98 % DOC-Weinen setzt Kaltern Maßstäbe in Sachen Qualität für ganz Italien.

mehr lesen
  • Logo Kellerei Kaltern
  • Weinberg Kaltern
  • Kellerei Kaltern
  • Keller Kaltern