KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Fontanafredda

Fontanafredda

Spitzenweingut aus Italien

Fontanafredda gehört zu den Spitzenweingütern Italiens: Der in der Region Piemont gelegene Winzerbetrieb ist der Geburtsort von Namen wie Barolo, Barbera oder Barbaresco. Seit 1878 besteht das Weingut im Landstrich Langhe. Heute gehört es zur Stiftung E. di Mirafirore – das Hauptaugenmerk liegt auf den Rotweinen, allen voran der Star-Rebsorte Nebbiolo, gefolgt von einem Anteil an Weiß- und Schaumweinen. Fontanafredda steht nicht nur für höchsten Qualitätsanspruch, sondern auch für Biodiversität, natürlichen Weinbau und strenge Auslese. Rund um die Gemeinden Diano d’Alba, Murisengo, Barolo und Serralunga d’Alba wachsen die Trauben für einige der besten italienischen Weine. Der Wine Enthusiast zeichnete das Gut 2017 als Winery of the year aus.

mehr lesen
  • Logo Fontanafredda
  • Weingut Fontanafredda
  • Weinberg Fontanafredda
  • Keller Fontanafredda