KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Herkunft:
Burgund, Frankreich
Liqueur Crème de Cassis de Dijon

Liqueur Crème de Cassis de Dijon

Liqueur Crème de Cassis de Dijon AOP, 20%, 0,5L

Gabriel Boudier

Artikel-Nr. W13498

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
Liqueur Crème de Cassis de Dijon
Liqueur Crème de Cassis de Dijon AOP, 20%, 0,5L
Artikel-Nr. W13498

Ein weltbekannter Klassiker und Symbol der Expertise und Tradition von Gabriel Boudier seit mehr als 100 Jahren. Creme de Cassis de Dijon ist eine lokal geschützte Herkunftsbezeichnung, ähnlich der des Champagners oder des Cognacs. Nur ein Cassis aus Dijon, der nach den strengen Regeln der Cassis- Produktion hergestellt wurde, darf dieses besondere Qualitatsmerkmal tragen. Ausschlieslich Creme de Cassis de Dijon wird aus dem Extrakt in Alkohol mazerierter, schwarzer Johannisbeeren hergestellt.

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Créme de Cassis de Dijon «

    Lutz N., Zirzow 30.01.2021

    Eine Überraschung bei Hawesko, weil wir hier keine Spirituosen erwartet hätten. Nun ist dies ein feines Tröpfchen, aber Achtung: ein Créme de Cassis ist sehr süss und sollte gemischt werden. Mit Weisswein kommt ein Kir Royale heraus. Das ist der klassische Einsatz für einen Créme du Cassis. Wir mischen ihn tröpfenweise auch mal in Cognac oder Whisky (es muss nicht der teuerste sein ..). Den Kenner mags es schaudern. Uns schmeckt das sehr gut. Die starke Note der Johannisbeere kommt da auch durch. Und sogar pur schmeckt er in kleinen Mengen. Muss aber kalt sein. Bei Hawesko bekommt man hier prima Qualität und faieren Preis. Unbedingt probieren!

    Wann getrunken: Der Verlierer beim Kartenspielen gibt einen aus.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Créme de Cassis de Dijon «

Lutz N., Zirzow 30.01.2021

Eine Überraschung bei Hawesko, weil wir hier keine Spirituosen erwartet hätten. Nun ist dies ein feines Tröpfchen, aber Achtung: ein Créme de Cassis ist sehr süss und sollte gemischt werden. Mit Weisswein kommt ein Kir Royale heraus. Das ist der klassische Einsatz für einen Créme du Cassis. Wir mischen ihn tröpfenweise auch mal in Cognac oder Whisky (es muss nicht der teuerste sein ..). Den Kenner mags es schaudern. Uns schmeckt das sehr gut. Die starke Note der Johannisbeere kommt da auch durch. Und sogar pur schmeckt er in kleinen Mengen. Muss aber kalt sein. Bei Hawesko bekommt man hier prima Qualität und faieren Preis. Unbedingt probieren!

Wann getrunken: Der Verlierer beim Kartenspielen gibt einen aus.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W13498
Bezeichnung
Likör
Anbauregion
Burgund
Rebsorte
Alkoholgehalt
20 % Vol.
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
Anschrift Hersteller
Gabriel Boudier, 14 rue de Cluj, BP 57444, 21074 Dijon, Frankreich
Land
Füllmenge
500 ml