KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Scheurebe

Scheurebe

Ein Wein der trocken, feinherb und lieblich kann

Die weiße Rebsorte Scheurebe ging aus der Kreuzung von Riesling und Buketttraube hervor. Während des ersten Weltkriegs schuf Georg Scheu die Sorte an der Landesanstalt für Rebenzüchtung in Alzey. Noch heute liegen in Rheinhessen die zweitgrößten Anbauflächen für Scheurebe, nur noch übertroffen durch Rheinland-Pfalz. Insgesamt bauen deutsche Winzer die Scheurebe auf über 1400 Hektar an. Aus den Trauben der Scheurebe gewinnen sie bouquet-betonte, zarte Weißweine. Die beste Qualität erreicht die Scheurebe als feinherbes Kabinett, aber es gibt auch liebliche Beeren- und Trockenbeerenauslesen von herausragender Qualität. Viele davon stammen aus Österreich, wo die Scheurebe unter dem Namen „Sämling 88“ bekannt ist.

mehr lesen
  • scheurebe
  • scheurebe wein
  • scheurebe rheinhessen
  • scheurebe Online kaufen