KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN

Plantation Rum - Entstanden aus Neugier und Leidenschaft

Von Leidenschaft, Neugier und Entdeckergeist getrieben kaufte der Franzose Maison Ferrand 1989 in der Cognac Region eine alte Spirituosen-Marke, dessen Ruf zwar hervorragend war, aber dessen großer Durchbruch auf sich warten ließ. Mit Ausdauer baute er ein großes und enges Netzwerk an Vertiebspartnern aus, das bis heute Bestand hat. In den 90ern suchte Maison in der Karibik nach den besten Rums, woraus dann Plantation Rum entstand. Der heutige CEO und Besitzer von Maison Ferrand, Alexandre Gabriel, wird weiterhin in regelmäßigen Abständen für seine Produkte ausgezeichnet. Drei Kategorien findet man heute im Hause Maison Ferrand: Ferrand Cognac, Citadelle Gin, und Plantation Rum

Plantation Rum bei HAWESKO