KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(3)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Valencia, Spanien
Palacio de Colores Tinto-2018

2018 Palacio de Colores Tinto

Valencia DO

Artikel-Nr. 563609

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Palacio de Colores Tinto
Valencia DO
Artikel-Nr. 563609

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Valencia (Spanien)

Es muss nicht immer Tempranillo pur sein! Spanisches Temperament gibt es auch im Dreiklang: Tempranillo sorgt wie gewohnt für Finesse und saftige Frucht, Syrah steuert ihre typische feine Würze bei. Für die wunderbar intensive Farbe, die dem Wein seinen Namen gab, ist Alicante Bouschet – auch als Garnacha Tintorera bekannt – verantwortlich. Fruchtig, rund und saftig: Ein Wein für viele Gelegenheiten!

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Preis-/ Leistung ok........... ;-) Mehr aber auch nicht. «

    Karlheinz R., STEINFURT, WESTF 11.08.2020 für Jahrgang 2018

    Bei diesem Vino Tinto stimmt zu diesem Preis alles. Ein Tinto für jeden Tag, weil der Preis stimmt. Er hat eine kräftige dunkelrote Farbe so wie ich es mag. Meine Frau sagte nach einem Schluck: "Der hat aber sehr viel Säure." Also nicht ihr Geschmack. Aber genau das mag ich persönlich sehr gern. Was dieser Tinto braucht ist Luft. Will damit sagen: Nicht entkorken und trinken, sonder vorm genießen mindestens 5 Stunden vorher öffnen. Dann schmeckt er aus meiner Sicht am besten. Ich hatte ein Stück Käse zu diesem Tinto..... Lecker. Aber ich kann mir auch eine Pizza dazu sehr gut vorstellen..... ;-)

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: Zu jedem Anlass!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Spanier können mehr ! «

    Sven B., Ratzeburg 28.03.2020 für Jahrgang 2018

    Eine schöne kräftige Farbe bringt dieser Cuvee, mit seinem schön gestalteten Etikett ins Glas. Leider kann er die geschmackliche Prüfung am Gaumen nicht bestehen. Die Säure präsentiert sich viel zu dominant. Für meinen Geschmack hat er auch keinen erwähnenswerten Nachhall.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Eine gute Wahl «

    Claus, Kirchzarten 13.01.2020 für Jahrgang 2018

    Sehr samtig und kräftig. Fein eingebundenes Tanin. Nicht zu trocken. Tolles Preis Leistungs Verhältnis.

    Wann getrunken: Einfach zum Genießen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Preis-/ Leistung ok........... ;-) Mehr aber auch nicht. «

Karlheinz R., STEINFURT, WESTF 11.08.2020 für Jahrgang 2018

Bei diesem Vino Tinto stimmt zu diesem Preis alles. Ein Tinto für jeden Tag, weil der Preis stimmt. Er hat eine kräftige dunkelrote Farbe so wie ich es mag. Meine Frau sagte nach einem Schluck: "Der hat aber sehr viel Säure." Also nicht ihr Geschmack. Aber genau das mag ich persönlich sehr gern. Was dieser Tinto braucht ist Luft. Will damit sagen: Nicht entkorken und trinken, sonder vorm genießen mindestens 5 Stunden vorher öffnen. Dann schmeckt er aus meiner Sicht am besten. Ich hatte ein Stück Käse zu diesem Tinto..... Lecker. Aber ich kann mir auch eine Pizza dazu sehr gut vorstellen..... ;-)

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: Zu jedem Anlass!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Eine gute Wahl «

Claus, Kirchzarten 13.01.2020 für Jahrgang 2018

Sehr samtig und kräftig. Fein eingebundenes Tanin. Nicht zu trocken. Tolles Preis Leistungs Verhältnis.

Wann getrunken: Einfach zum Genießen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Spanier können mehr ! «

Sven B., Ratzeburg 28.03.2020 für Jahrgang 2018

Eine schöne kräftige Farbe bringt dieser Cuvee, mit seinem schön gestalteten Etikett ins Glas. Leider kann er die geschmackliche Prüfung am Gaumen nicht bestehen. Die Säure präsentiert sich viel zu dominant. Für meinen Geschmack hat er auch keinen erwähnenswerten Nachhall.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
563609
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Valencia
g.U./ g.g.A
Valencia
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
7 g/l
Säuregehalt
5.5 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
DIAM
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor Hawesko GmbH, DE-22763 Hamburg - Producido y Embotellado por ES-R.E. 5369V
Land
Füllmenge
750 ml