TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(5)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Rioja, Spanien
Monte Real Rioja Blanco
- 33%

2014

Monte Real Rioja Blanco

Rioja DOCa

Bodegas Riojanas

Artikel-Nr. 291621

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Monte Real Rioja Blanco
Rioja DOCa
Artikel-Nr. 291621

Die Bodegas Riojana zählen zu den Erzeugern der ersten Stunde in der glorreichen Geschichte des Rioja, man darf sie getrost zu den Pionieren edler Rioja-Weine zählen. Im Gegensatz zu den Rotweinen der Bodega kennt man aber weitaus weniger die Weißweine, und das muss sich ändern. Denn dieser weiße Rioja ist höchst originell und authentisch, präsentiert sich mit schönem Spiel zwischen Frucht und Würze und sehr elegant und fein am Gaumen. Ein faszinierender Wein jenseits des „Mainstream“.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
291621
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Land
Rebsorte
  • 100% Viura
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
10° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
1.8 g/l
Säuregehalt
5.2 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Bodegas Riojanas, S.A. Avda Ruiz Azcarraga 1 26350 Cenicero, La Rioja Spain
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(5)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(1)
  • » Absolut grenzwertig «

    Jürgen, Germersheim 21.06.2017 für Jahrgang 2014

    Der Wein schmeckt als wenn er bereits "gekippt" wäre. Absolut nicht mein Fall, aber Geschmäcker sind ja verschieden.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Etwas Karibik «

    Karl-Heinz, Tübingen 31.05.2017 für Jahrgang 2014

    Ein im Holzfass ausgebauter Weißwein. Sehr fruchtig mit deutlichen Zitrusfrüchten, aber dann auch Kokosnuss und Ananas. Interessanter Weißwein mit ganz eigener Note

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Übergewichtiger Spanier «

    Veritas, Hamburg 20.05.2017 für Jahrgang 2014

    Der Wein wird als "Abseits des Mainstream" beschrieben, für meinen Geschmack ist der Winzer hier auf dem Holz(fass)weg. Ein Rioja kommt geschmacklich eher nicht leichten Schrittes daher, aber dieser hier stampft doch etwas zu heftig auf, Holz und Frucht wiegen - mir eindeutig zu - schwer; anders ausgedrückt: Dieser Wein hat Übergewicht. Wer´s besonders kräftig mag, kann ihn als Begleitung zu einer würzigen Mahlzeit versuchen.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Typisch Spanisch «

    U.N., Berlin 11.05.2017 für Jahrgang 2014

    Kräftiges Gelb mit guter Struktur. Fruchtig. Erinnert an Spanien-Urlaube. Passt gut zu Käse und Meeresfrüchten.

    Meine Speisenempfehlung: Käse

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Etwas Karibik «

Karl-Heinz, Tübingen 31.05.2017 für Jahrgang 2014

Ein im Holzfass ausgebauter Weißwein. Sehr fruchtig mit deutlichen Zitrusfrüchten, aber dann auch Kokosnuss und Ananas. Interessanter Weißwein mit ganz eigener Note

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Eine echte Bereicherung «

Rene, Holsthum 02.05.2017 für Jahrgang 2014

Spanischer Weißwein im Holzfass ausgebaut ist doch eher selten. Hier trifft eine schöne Holznote noch auf eine bemerkenswerte Frucht. Einfach toll und ungewöhnlich

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Typisch Spanisch «

U.N., Berlin 11.05.2017 für Jahrgang 2014

Kräftiges Gelb mit guter Struktur. Fruchtig. Erinnert an Spanien-Urlaube. Passt gut zu Käse und Meeresfrüchten.

Meine Speisenempfehlung: Käse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Übergewichtiger Spanier «

Veritas, Hamburg 20.05.2017 für Jahrgang 2014

Der Wein wird als "Abseits des Mainstream" beschrieben, für meinen Geschmack ist der Winzer hier auf dem Holz(fass)weg. Ein Rioja kommt geschmacklich eher nicht leichten Schrittes daher, aber dieser hier stampft doch etwas zu heftig auf, Holz und Frucht wiegen - mir eindeutig zu - schwer; anders ausgedrückt: Dieser Wein hat Übergewicht. Wer´s besonders kräftig mag, kann ihn als Begleitung zu einer würzigen Mahlzeit versuchen.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.