TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(12)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Lergenmüller Grauburgunder
- 22%

2015

Lergenmüller Grauburgunder

Trocken, Pfalz

Artikel-Nr. 352148

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Lergenmüller Grauburgunder
Trocken, Pfalz
Artikel-Nr. 352148

Das Weingut Lergenmüller gehört zur absoluten Spitze in der Pfalz, denn es überzeugt seit vielen Jahren mit exzellenten Weiß- wie Rotweinen, vorallen Dingen aus den Burgundersorten.Hier kann der traditionsreiche Betriebmit einem klassischen Grauburgunderpunkten, der mit einem feinen Aromavon Honigmelone, reifen Pfirsichen und Nüssen, sowie seiner harmonischen und gefälligen Struktur die charakteristischen Merkmale dieser Sorte vorweisen kann.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
352148
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Lergenmüller GbR, D-76835 Hainfeld
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(12)
5 Sterne
(8)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Frischer wein «

    Ingrid H., Kiel 14.10.2017 für Jahrgang 2015

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Erfrischend «

    RS, Bon 13.10.2017 für Jahrgang 2015

    Angenehme Säure, trocken. Hervorragend zu Fisch.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Fruchtig und spritzig «

    Angela, LA 02.10.2017 für Jahrgang 2015

    trinkt sich sehr gut. Trotz der Spritzigkeit trocken, vollmundig und gehaltvoll.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Perfekt «

    Konny W., 87545 Burgberg 22.09.2017 für Jahrgang 2015

    Ein Pfälzer vollkommen nach meinem Geschmack. Für mich ein sehr guter Wein

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel
    Wann getrunken: Zu jedem Anlass ein klasse Tropfen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Fruchtig und spritzig «

Angela, LA 02.10.2017 für Jahrgang 2015

trinkt sich sehr gut. Trotz der Spritzigkeit trocken, vollmundig und gehaltvoll.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Perfekt «

Konny W., 87545 Burgberg 22.09.2017 für Jahrgang 2015

Ein Pfälzer vollkommen nach meinem Geschmack. Für mich ein sehr guter Wein

Meine Speisenempfehlung: Geflügel
Wann getrunken: Zu jedem Anlass ein klasse Tropfen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Top Grauburgunder von Lergenmüller «

Dan, Fischbachau 15.08.2017 für Jahrgang 2015

Ein Spitzen Grauburgunder , Preisleistung absolut Top , leichter Sommerwein jedoch auch gut zu festlichen Anlässen geeignet aber auch mal nach Feierabend ! Absolut empfehlenswert

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Gutes Abendessen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» "Der" Weißwein! «

Robert, Inzell 15.01.2017 für Jahrgang 2015

Trinkgenuss in reinform!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Grauburgunder
Grauburgunder
Duftiger Weingenuss und viel Gestaltungsspielraum
Grauburgunder heißt auch Pinot Gris, Pinot Grigio oder Tocai. Besonders beliebt ist die Rebsorte in Deutschland, dem Elsass, Südtirol und im Veneto. Doch auch auf der anderen Seite der Weltkugel, in Neuseeland, trifft man sie inzwischen an. Kein Wunder, denn Grauburgunder steht für duftige Weine mit tendenziell wenig Säure, stabilem Körper und ausgeprägter Frucht, die sich, ähnlich wie Chardonnay, sehr unterschiedlich ausbauen lassen. So können Grauburgunder knackig-frisch mit deutlicher Mineralität daherkommen oder auch angenehm süß.