TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(10)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Baden, Deutschland
Königschaffhauser Vulkanfelsen Blanc de Noir
NEU

2015

Königschaffhauser Vulkanfelsen Blanc de Noir

Gold-Edition, Trocken, Baden

Artikel-Nr. 873972

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Königschaffhauser Vulkanfelsen Blanc de Noir
Gold-Edition, Trocken, Baden
Artikel-Nr. 873972

Der Blanc de Noir ist eine Besonderheit: Ein Weißwein, der aus dem Most roter Trauben erzeugt wird. Die Königschaffhauser produzieren Blanc de Noir aus ihrer Paradesorte, dem Spätburgunder. Der Wein duftet wie Ananas und Apfel, am Gaumen präsentiert er sich rassig. Aromen von Orange und Vanille reichen bis in den Nachklang. Perfekt zu Salaten oder frischem Spargel!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
873972
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
6.4 g/l
Säuregehalt
6.1 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen eG, D-79346 Endingen-Königschaffhausen
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(10)
5 Sterne
(6)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Süffig «

    G., Kirchheim 07.12.2016 für Jahrgang 2015

    Sehr leckerer Wein, fruchtig mit feiner Süsse.

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » ein aromatisch-frischer zum Fisch «

    Karl-Heinz W., Mertendorf 29.04.2017 für Jahrgang 2015

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: Lachs-Spargel-Essen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Solider Blanc de Noir «

    Ingo, Düsseldorf 25.03.2017 für Jahrgang 2015

    Facettenreicher Blanc de Noir, süffig, ohne kompliziert zu sein - Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Überraschend süffig «

    Ghosti, Burgwedel 06.12.2016 für Jahrgang 2015

    Den Königsschaffhauser Vulkanfelsen habe ich bereits zweimal nach gekauft. Der Wein ist süffig, hat viel Aroma und ist ein ganz hervorragender Blanc de Noirs

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» ein aromatisch-frischer zum Fisch «

Karl-Heinz W., Mertendorf 29.04.2017 für Jahrgang 2015

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Lachs-Spargel-Essen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Süffig «

G., Kirchheim 07.12.2016 für Jahrgang 2015

Sehr leckerer Wein, fruchtig mit feiner Süsse.

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Überraschend süffig «

Ghosti, Burgwedel 06.12.2016 für Jahrgang 2015

Den Königsschaffhauser Vulkanfelsen habe ich bereits zweimal nach gekauft. Der Wein ist süffig, hat viel Aroma und ist ein ganz hervorragender Blanc de Noirs

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Wer Weißwein mag wird ihn lieben «

Gudrun, Leipzig 08.07.2016 für Jahrgang 2015

Ein toller Wein, der "nicht auf den Magen schlägt" kräftig, aber nicht sauer, einfach perfekt

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Zu jeder Gelegenheit

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Spätburgunder
Spätburgunder
Für feine Weine, die nach ihrer Heimat schmecken
Spätburgunder, auch Pinot Noir, Pinot Nero oder Blauburgunder genannt, stammt aus Frankreich und gedeiht am besten bei relativ kühlem Klima – als ideal gelten Burgund und vergleichbare Gegenden. Die Rotweinrebe reagiert äußerst sensibel auf die Bodenbeschaffenheit und das Mikroklima und eignet sich damit gut für Weine, denen man ihr Terroir deutlich anschmecken soll. Charakteristisch für Spätburgunder sind körperreiche Rotweine in Rubinrot bis Violett, die mit harmonischem Säure- und Tanningehalt und fruchtigen Aromen überzeugen.