TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Baden, Deutschland
Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Baden, Deutschland

2015

Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder

7 Fl.

Artikel-Nr. 852776

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder
7 Fl.

Wenn Sie einen Weißwein für die große Festtagtafel suchen, ist der Königsschaffhausener Vulkanfelsen Grauer Burgunder unser Tipp. Der fruchtige Badener macht eine glanzvolle Figur zu hellem Fleisch oder Fisch, eignet sich aber ebenso als Aperitif oder zu cremigen Suppen. Auch für sich alleine genossen belebt der rassige Wein jede gemütliche Runde. Und das Beste: Die 7. Flasche gibt es in unserem Paket gratis.

Die Weine aus diesem Paket

Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder
(68)

2015

Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder

Trocken, Baden

Weinwirtschaft 2014
»Beste Winzergenossenschaft Baden«
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Baden, Deutschland
7 95
pro Flasche inkl. MwSt.
1L 10,60 €
Weinwirtschaft 2014
»Beste Winzergenossenschaft Baden«
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Baden, Deutschland
7 95
pro Flasche inkl. MwSt.
1L 10,60 €

STECKBRIEF

7 x Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder

Artikel-Nr.
981937
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Rebsorte
  • 100% Grauburgunder
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
13 %
Restsüße
5.8 g/l
Säuregehalt
5.7 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen eG, D-79346 Endingen-Königschaffhausen
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Rebsorte
Grauburgunder
Grauburgunder
Duftiger Weingenuss und viel Gestaltungsspielraum
Grauburgunder heißt auch Pinot Gris, Pinot Grigio oder Tocai. Besonders beliebt ist die Rebsorte in Deutschland, dem Elsass, Südtirol und im Veneto. Doch auch auf der anderen Seite der Weltkugel, in Neuseeland, trifft man sie inzwischen an. Kein Wunder, denn Grauburgunder steht für duftige Weine mit tendenziell wenig Säure, stabilem Körper und ausgeprägter Frucht, die sich, ähnlich wie Chardonnay, sehr unterschiedlich ausbauen lassen. So können Grauburgunder knackig-frisch mit deutlicher Mineralität daherkommen oder auch angenehm süß.