TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
trocken
Herkunft:
New South Wales, Australien
Cumulus Chardonnay

2013

Cumulus Chardonnay

Orange New South Wales

Cumulus Estate Wines

Artikel-Nr. 163010

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2013
Cumulus Chardonnay
Orange New South Wales

Das weiße Aushängeschild von Cumulus, ein Cool-Climate-Chardonnay von handgelesenen Trauben zweier Lagen in Orange auf 620 Metern Höhe: Block 14b mit rötlichem Lehm und Löss bringt Körper und Substanz in den Wein und Block 17 mit Basalt, Quarz und Tonschiefer sorgt für die mineralische Prägung. Auch Vinifikation und Ausbau sind erstklassig: Vergärung in neuen und gebrauchten Barriques, dann 12 Monate Reife in französischen und ungarischen Eichenfässern. Das Ergebnis: Ein mineralisch-frischer, keinesfalls mächtiger Chardonnay mit cremigem Schmelz und einem schönen, rassigen Schwung im Finale.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
163010
Bezeichnung
Jahrgang
2013
Geschmack
trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
New South Wales
Land
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
0.57 g/l
Säuregehalt
6.7 g/l
Lagerpotential bis
2027
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite und Milchprotein
Anschrift Hersteller
Cumulus Estate Wines, 892 Davys Plains Rd Cudal NSW 2864 Australia
Importeur
CUMULUS WINES LTD, WOKING, SURREY GU21 6LQ UK
Land
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Rebsorte
Chardonnay
Chardonnay
Alleskönner unter den Weißweinreben
Die weiße Chardonnay zählt zu den wichtigen Reben der Weinwelt, den sogenannten Cépages nobles. Sie ist eine ungemein vielseitige Sorte und bringt Boden und Klima ihrer Herkunft sehr gut zum Ausdruck. Chardonnay stammt ursprünglich aus der Bourgogne, wo man sie zur Erzeugung höherwertiger Weine gern im Barrique ausbaut. Dank ihrer Vielseitigkeit beherrschen Chardonnay-Weine aber verschiedenste Stile – ob trocken oder edelsüß – und machen sich auch bestens als Schaumwein oder in einer Cuvée, zum Beispiel zusammen mit Sémillon.