TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(80)
Weinstil:
aromatisch & frisch
Geschmack:
Brut
Herkunft:
Loire Loire, Frankreich
Crémant de Jessy

Crémant de Jessy

Brut, Crémant de Loire AC

Artikel-Nr. 481440

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
Crémant de Jessy
Brut, Crémant de Loire AC
91/100 Punkte
Falstaff 2015

Das feine Haus Bouvet-Ladubay gilt als einer der besten Crémant-Produzenten in Frankreich. Der unwiderstehliche De Jessy Brut hat packende Fruchtaromen, spritzige Frische und eine anhaltende Perlage aus traditioneller Flaschengärung. Eine ernst zu nehmende Alternative zu Champagner.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
481440
Bezeichnung
Schaumwein
Geschmack
Brut
Weinstil
aromatisch & frisch
Anbauregion
Loire Loire
Land
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12.5 %
Restsüße
13 g/l
Säuregehalt
6.89 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Sekt/Champagnerkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Elaboré à Distré par Bouvet Ladubay SA - St Hilaire St Florent France
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(80)
5 Sterne
(70)
4 Sterne
(9)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
  • » Spitzen Sekt «

    Vera L., Solingen 26.11.2008

    Der Crèmant de Jessy brut blanc überzeugt absolut im Geschmack, für mich genauso gut wir ein Champagner

    193 von 357 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Eine echte Alternative zum Champagner «

    Cornelia V., Hasbergen 03.12.2008

    Angenehme Perlage, vornehm.. und ein echtes Erlebnis. Braucht den Vergleich zu einem Champagner nicht zu scheuen.

    187 von 353 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » I love Jessy! «

    Susi L., Dietzenbach 10.01.2009

    Ich hatte immer meine Probleme mit Schaumwein. Sei es Champagner, Prosecco oder "ordinärer" Sekt gewesen, nach 1-2 Gläsern hatte ich genug! Erst nur Schaum im Mund und danach unangenehme Luft im Magen. Bei Jessy ist das anders! Der Geschmack ist herrlich und ich habe auch noch keinen besseren Champagner getrunken. Meine Nr. 1! (Anm. v. Hawesko: Es handelt sich um einen Crémant.)

    178 von 340 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Warum noch Champagner trinken, wenn es Jessy gibt? «

    Christoph N., München 19.12.2009

    Von den 40 Euro, die ein Veuve Cliquot kostet, fließen vermutlich locker die Hälfte in den Marketing-Etat. Wer Etiketten braucht, nur zu. Für wen die Qualität des Erzeugnisses entscheidend ist, liegt bei Crémant de Jessy gold richtig. Mit Abstand der schönste Crémant den ich kenne, weil er weder zu trocken noch zu fruchtig ist, sondern schön ausbalanciert ist - und das zu diesem Preis!?! Champagner lasse ich mir schenken, Crémant de Jessy kaufe ich mir selber, c'est tout!

    164 von 308 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ehre für die Elphi «

Elphi-Begeisterte, Hamburg 25.02.2017

Ein wunderschöner erster Abend in der Elphi stand uns bevor, den wir mit einem Crément einleiten wollten. Wir waren so begeistert vom Crémant de Jessy, dass wir ihn für unsere Gäste zu Hause haben mussten. Die Sorge, dass er zu Hause nicht so gut schmecken könnte, hat sich nicht bestätigt. Ein phantastischer Crément!!!

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: 4-Gänge-Menü mit Freunden

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Wenn es nicht gerade Champagner sein muss .... «

Michael, 65719 20.02.2017

Passt zu allen Anlässen, wenn es nicht gerade Champagner sein muss. Schmeckt jedem, weil rund und nicht zu kompliziert. Und macht sich im Sommer im Garten auch mal gut im Aperol Sprizz oder Hugo.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein prickeldes Erlebnis «

GATX Rail Germany R., Hamburg 13.02.2017

Meine Speisenempfehlung: Nachtisch
Wann getrunken: Silvester

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Zu jeder Gelegenheit.... «

Maria W., Hürth 10.01.2017

oder einfach nur so. Immer wieder ein Genuss!!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Chenin Blanc
Chenin Blanc
Fein im Wein und lecker im Obstkorb
Chenin Blanc, eine der ältesten Rebsorten Frankreichs, ist auch eine der vielseitigsten. Sie kommt in Frankreich fast ausschließlich an der Loire und außerdem in Südafrika vor. Dort werden Chenins meist trocken ausgebaut. In Frankreich wird die Sorte zur Produktion von Crémants verwandt und trocken so wie halbtrocken und als Dessertweine vinifiziert. Die alterungsfähigsten und komplexesten Chenin Blancs, die dann zu den großen Weißweinen der Welt zählen können, entstehen im Anjou, rund um Saumur, in Vouvray und Montlouis. Als Schaumwein kennt man die Sorte vor allem aus dem Hause Bouvet-Ladubay. Chenin kann vom Aperitif über Fisch und weißes Fleisch mit sahnigen Saucen bis zu Käse und Dessert ein ganzes Menü begleiten.