TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Western Cape, Südafrika
Baroness Nadine Chardonnay

2015

Baroness Nadine Chardonnay

WO Western Cape

Rupert & Rothschild

Artikel-Nr. 969663

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Baroness Nadine Chardonnay
WO Western Cape
Artikel-Nr. 969663

Dieser in neuen französischen Eichenfässern vergorene Chardonnay ist eine Offenbarung an Feinheit und Intensität. Zart nach gerösteten Mandeln, Birnen, Heu und Blüten duftend, mineralisch-delikat, auf der Zunge pfeffrige Würze, Zitrusfrüchte, Kap-Stachelbeeren, Bananen und reife Pfirsiche. Frischer Ausklang mit viel buttrigem Schmelz. Jetzt schon trinkreif, wird aber in den nächsten Jahren noch zulegen. Der Wein wurde nach der Mutter Benjamin de Rothschilds benannt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
969663
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Western Cape
Geschützte Ursprungsangabe
WO Western Cape
Herkunftsklassifikation
WO
Rebsorte
Trinktemperatur
12° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Restsüße
3.4 g/l
Säuregehalt
7 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
DIAM
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Rupert & Rothschild Vignerons, PO Box 412, Franschhoek Valley, 7690, South Africa
Importeur
CWD Champagner- und Wein-Distributionsgesellschaft mbH & Co, D-20247 Hamburg
Land
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Rebsorte
Chardonnay
Chardonnay
Alleskönner unter den Weißweinreben
Die weiße Chardonnay zählt zu den wichtigen Reben der Weinwelt, den sogenannten Cépages nobles. Sie ist eine ungemein vielseitige Sorte und bringt Boden und Klima ihrer Herkunft sehr gut zum Ausdruck. Chardonnay stammt ursprünglich aus der Bourgogne, wo man sie zur Erzeugung höherwertiger Weine gern im Barrique ausbaut. Dank ihrer Vielseitigkeit beherrschen Chardonnay-Weine aber verschiedenste Stile – ob trocken oder edelsüß – und machen sich auch bestens als Schaumwein oder in einer Cuvée, zum Beispiel zusammen mit Sémillon.