KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Kalabrien

Weine aus Kalabrien

Von der Stiefelspitze Italiens

Die Weinberge Kalabriens umfassen rund 9.500 Hektar Rebfläche. Geprägt werden diese vorwiegend von einem mediterranen Klima, das sich durch trockene, heiße Sommern und raue, kalte Wintern auszeichnet. Temperaturschwankungen gibt es dank des positiven Einflusses der umliegenden Gewässer kaum. Abgesehen von den Weinbergen, die im Hochgebirge liegen, ist die Niederschlagsrate in Kalabrien sehr gering. Den ansässigen Winzern kommt das sehr zugute. Die trockenen Winde und warmen Temperaturen sorgen in Kombination mit den vielen Sonnenstunden dafür, dass die sensiblen Reben weder Frostschaden noch Fäulnisprozesse befürchten müssen. Ein weiterer entscheidender Faktor für die ausgezeichnete Qualität der Weine sind die leichten und gut durchlüfteten Böden der Region.

mehr lesen
Kalabrien: 12 Artikel