TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(7)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
III Freunde Grauburgunder

2016

III Freunde Grauburgunder

Trocken, Rheinhessen

Artikel-Nr. 118880

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
III Freunde Grauburgunder
Trocken, Rheinhessen
Artikel-Nr. 118880

„Die besten Weine sind die, die wir mit Freunden trinken.“ Sagen Juliane Eller, Matthias Schweighöfer und Joko Winterscheidt. Sie müssen es wissen, denn sie sind gute Freunde, die gerne Zeit miteinander verbringen. Und weil Juliane Eller Winzerin ist – und weil es sich bei nichts sonst so hervorragend philosophieren lässt – gibt es dabei natürlich Wein! Ihre gemeinsame Liebe gilt dem Grauburgunder. Was lag da näher, als zusammen einen Grauburgunder zu machen. Die Trauben stammen von alten und jungen Weinbergen rund um Alsheim mit Löss- und Kalkmergel-Böden. Struktur und Saftigkeit, gepaart mit feiner Säure, zeichnen den III Freunde aus. Der Wein ist dicht, cremig und elegant mit schönem Schmelz und toller Balance. Das haben sie gut hinbekommen, die drei Freunde!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
118880
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Rebsorte
  • 100% Grauburgunder
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
5.5 g/l
Säuregehalt
6.1 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
III Freunde GmbH, DE - 67577 Alsheim
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(7)
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Super Grauburgunder! «

    Klaus B., München 02.05.2017 für Jahrgang 2016

    Ein sehr leckerer Grauburgunder von Juliane Eller. Sehr zu empfehlen!

    Wann getrunken: zu jedem Anlass

    3 von 6 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » was ein wein «

    joko w., berlin 23.05.2017 für Jahrgang 2016

    es ist der beste wein, den ich je getrunken habe. vielleicht weil es meiner ist.

    Wann getrunken: jede gelegenheit ist die richtige, nur alleine ist nicht erlaubt!

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Super lecker!!! «

    Annika, Ingolstadt 12.06.2017 für Jahrgang 2016

    Toller leichter Wein der nicht nur nen Mädelsabend aufwertet!!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Dom «

    Dom, Vordorf 11.06.2017 für Jahrgang 2016

    Sehr guter Wein. Erfrischend mit Leichtem Abgang. Der Wein ist mehr als nur PR.

    Wann getrunken: Gemütlich auf der Terrasse

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Super lecker!!! «

Annika, Ingolstadt 12.06.2017 für Jahrgang 2016

Toller leichter Wein der nicht nur nen Mädelsabend aufwertet!!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Dom «

Dom, Vordorf 11.06.2017 für Jahrgang 2016

Sehr guter Wein. Erfrischend mit Leichtem Abgang. Der Wein ist mehr als nur PR.

Wann getrunken: Gemütlich auf der Terrasse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Wirklich ein sehr leckere Wein «

Carolin, Kranichstein 09.06.2017 für Jahrgang 2016

Ich habe ihn eigentlich nur aus Neugierde gekauft und wurde überrascht! Ein sehr leckerer Weißwein ohne Restsäure, sehr fruchtig und gekühlt ein richtiger Genuss!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» was ein wein «

joko w., berlin 23.05.2017 für Jahrgang 2016

es ist der beste wein, den ich je getrunken habe. vielleicht weil es meiner ist.

Wann getrunken: jede gelegenheit ist die richtige, nur alleine ist nicht erlaubt!

2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Grauburgunder
Grauburgunder
Duftiger Weingenuss und viel Gestaltungsspielraum
Grauburgunder heißt auch Pinot Gris, Pinot Grigio oder Tocai. Besonders beliebt ist die Rebsorte in Deutschland, dem Elsass, Südtirol und im Veneto. Doch auch auf der anderen Seite der Weltkugel, in Neuseeland, trifft man sie inzwischen an. Kein Wunder, denn Grauburgunder steht für duftige Weine mit tendenziell wenig Säure, stabilem Körper und ausgeprägter Frucht, die sich, ähnlich wie Chardonnay, sehr unterschiedlich ausbauen lassen. So können Grauburgunder knackig-frisch mit deutlicher Mineralität daherkommen oder auch angenehm süß.