KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Grappa

Grappa

Die bekannteste Spirituose Italiens

Grappa ist ein italienischer Tresterbrand, der aus den vergorenen Traubenresten der Weinbereitung gewonnen wird. Klassischerweise wird Grappa pur und bei Zimmertemperatur als Digestif getrunken. Die Vielfalt des Grappa steht derer der italienischen Weine kaum nach: Es gibt rebsortenreine Grappas, in Barrique gereifte Grappas, Jahrgangs-Grappas und einfache Verschnitte ohne Nennung einer Rebsorte. Viele Weinkellereien haben ganz selbstverständlich auch mindestens einen Grappa in ihrem Angebot. Wie der Wein zum Essen ist der Grappa nach dem Essen in Italien längst zum festen Teil der Genießer Kultur geworden.

Grappa: 42 Artikel