KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Saale-Unstrut

Weine von der Saale-Unstrut

Weinbau zwischen Leipzig und Weimar

Die Landschaft zwischen Saale und Unstrut ist geprägt von Weinbergterrassen, historischen Bauten und malerischen Wasserläufen. Auf 760 Hektar Anbaufläche kultivieren die sächsischen, brandenburgischen und thüringischen Winzer hauptsächlich elegante Weißweine und Grauburgunder. Viele Sonnenstunden, geringe Niederschläge und ein außergewöhnliches Muschel- und Sandstein-Terroir bieten beste Bedingungen für die etwa 50 Privatweingüter und die großen Winzervereinigungen Freyburg, Kloster Pforta und Rotkäppchen Kellerei. Seit 998 prägt der Weinbau in der Region Saale-Unstrut die Flusslandschaft und ihre Menschen. Heute sind ihre Weine trotz der kleinen Anbaufläche weit über Deutschland hinaus bekannt und beliebt.

mehr lesen
Saale-Unstrut: 15 Artikel