KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN

Carmenère und vieles mehr

Chilenische Weine

Vom einfachen Messwein, der im 16. Jahrhundert mit spanischen Rebsorten erzeugt wurde, hat sich Chile über die Jahrhunderte zu einem der wichtigsten Weinbauländer der Welt entwickelt. Das Land punktet damit, dass es dort nie auch nur eine Reblaus gegeben hat, die Weinlagen sind entweder vom Meeresklima oder von den Anden beeinflusst und es gibt eine Sorte, die sich erst in Chile ein großes Renommee erworben hat: Carmenère.

mehr lesen
Chile: 99 Artikel