KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
komplex & reif
Geschmack:
Brut
Herkunft:
Champagne, Frankreich
Champagne Louis Roederer Cristal-2013

2013 Champagne Louis Roederer Cristal

Brut, Champagne AC, Geschenketui

Artikel-Nr. 593850

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2013
Champagne Louis Roederer Cristal
Brut, Champagne AC, Geschenketui
Artikel-Nr. 593850

Brut, komplex & reif, aus der Region Champagne (Frankreich)

Seit über 200 Jahren entstehen im bis heute familiengeführten Haus Roederer große, einzigartige Champagner. Die Trauben von Grand Crus Lagen an der Marne werden zu Weinen mit Charakter und Persönlichkeit verarbeitet. Cristal ist der Name des eleganten Jahrgangs-Champagners, erstmals 1876 kreiert für den russischen Zar. Hell und glänzend schimmert der 2013er im Glas, die Nase zeigt subtile Noten von Apfel und Birne sowie weißen Blüten. Konzentiert sind die Aromen von kandierter Zitrusfrucht und roter Johannisbeere am Gaumen. Diese Kraft am Gaumen paart sich mit edler Finesse und Mineralität, die der Cristal den Kreideböden der exklusiven Lagen verdankt.

Champagne Louis Roederer

"Auf der Suche nach dem vollendeten Werk" - Louis Roederer
Namen wie der Roederer Brut Premier oder Cristal klingen im Ohr von Schaumweinliebhabern wie Musik. Der Champagner aus dem französischen Familienunternehmen Roederer in Reims ist einer der besten der Welt. Das Unternehmen ging 1833 an Louis Roederer über. Er legte mit der Auswahl herausragender Weinberge den Grundstock für den Weltruhm seiner edlen Erzeugnisse. Zuerst waren es hauptsächlich Russland und die USA, die den herausragenden Champagner etablierten. Heute wachsen auf den 200 Hektar Premier und Grand Cru Lagen des Hauses die Trauben für Schaumweine, welche die ganze Welt bereisen. Noch immer ist das Gut in Familienbesitz und Frédéric Rouzaud führt stolz eine große französische Erfolgsgeschichte fort.
Champagne Louis Roederer
Herkunft: Französische Weine aus der Champagne

Perlen für schönste Anlässe

In den Anfangstagen der Champagner-Herstellung explodierte der Großteil der Flaschen. Das machte das Getränk sehr teuer.

Für Schaumwein ideal
Die Champagne ist die nördlichste Weinbauregion Frankreichs. Hier ist es eher kühl – die Weine, aus denen der Champagner entsteht, reifen zwar, enthalten aber relativ wenig Alkohol und haben die kräftige Säure, die man zur Schaumweinherstellung braucht. Die Hauptrebsorten sind Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Eine Leit-Figur ist der Mönch Dom Pérignon: Er begründete den Anbau der im Champagner verwendeten roten Sorten und erwies sich als Meister der Assemblage, bei der man Grundweine verschiedener Sorten und Jahrgänge zusammenführt, um den gewünschten Champagnerstil zu erzielen.
Der Kreide sei Dank
Neben dem kühlen, feuchten Klima, das Frische bringt, ist es vor allem der Boden, der den Champagner einzigartig macht: Die Region ist berühmt für ihre Kalk- und vor allem Kreideböden, die dem Schaumwein seine Mineralität verleihen. Je nach Unterregion variiert die Bodenzusammensetzung, bestimmte Eigenschaften müssen aber gegeben sein. Die Kreide liefert Nährstoffe und sorgt für einen guten Wasserabzug, ohne dass die tief verwurzelten Reben austrocknen würden. Gleichzeitig ist sie die Basis ideal temperierter Champagnerkeller, deren Gewölbelabyrinth den Untergrund der Stadt Reims bildet.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
593850
Bezeichnung
Jahrgang
2013
Geschmack
Brut
Weinstil
komplex & reif
Anbauregion
Geschützte Ursprungsangabe
g.U./ g.g.A
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Lagerpotential bis
2050
Verschluss
Sekt/Champagnerkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Louis Roederer S. A., 51100 Reims, France
Land
Füllmenge
750 ml