KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(9)
Weinstil:
komplex & reif
Geschmack:
Brut
Herkunft:
Champagne, Frankreich
Champagne Duval-Leroy Réserve
- 8%

Champagne Duval-Leroy Réserve

Brut, Champagne AC

Artikel-Nr. 842343

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
Champagne Duval-Leroy Réserve
Brut, Champagne AC
Artikel-Nr. 842343
Goldmedaille
Mundus Vini 2013

Brut, komplex & reif, aus der Region Champagne (Frankreich)

Dieser Champagner gehört zu den erfrischenden, knackig-spritzigen Vertretern der berühmten Schaumweine. Er duftet zart nach Zitrusfrüchten und perlt lebendig im Glas. Im Geschmack sind Noten von frischem Croissant, Äpfeln und Zitronenbaiser zu entdecken. Er ist ein wunderbares Beispiel für die gute Qualität, die in den kleineren, familiengeführten Unternehmen der Region entsteht.

Herkunft: Französische Weine aus der Champagne

Perlen für schönste Anlässe

In den Anfangstagen der Champagner-Herstellung explodierte der Großteil der Flaschen. Das machte das Getränk sehr teuer.

Für Schaumwein ideal
Die Champagne ist die nördlichste Weinbauregion Frankreichs. Hier ist es eher kühl – die Weine, aus denen der Champagner entsteht, reifen zwar, enthalten aber relativ wenig Alkohol und haben die kräftige Säure, die man zur Schaumweinherstellung braucht. Die Hauptrebsorten sind Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Eine Leit-Figur ist der Mönch Dom Pérignon: Er begründete den Anbau der im Champagner verwendeten roten Sorten und erwies sich als Meister der Assemblage, bei der man Grundweine verschiedener Sorten und Jahrgänge zusammenführt, um den gewünschten Champagnerstil zu erzielen.
Der Kreide sei Dank
Neben dem kühlen, feuchten Klima, das Frische bringt, ist es vor allem der Boden, der den Champagner einzigartig macht: Die Region ist berühmt für ihre Kalk- und vor allem Kreideböden, die dem Schaumwein seine Mineralität verleihen. Je nach Unterregion variiert die Bodenzusammensetzung, bestimmte Eigenschaften müssen aber gegeben sein. Die Kreide liefert Nährstoffe und sorgt für einen guten Wasserabzug, ohne dass die tief verwurzelten Reben austrocknen würden. Gleichzeitig ist sie die Basis ideal temperierter Champagnerkeller, deren Gewölbelabyrinth den Untergrund der Stadt Reims bildet.

Was unsere Kunden sagen...

(9)
5 Sterne
(8)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Elegant bodenständig fein «

    Ulrike H., Ulm 15.10.2013

    Dieser Champagner ist eine Klasse, eine Extraklasse für sich. Ja - der ist es! Sehr ausgewogen im Geschmack, nicht zu säurebetont, fein, sehr elegant und spritzig. Und man riecht einen Hauch des Bodens, auf dem die Traube wächst. Herrlich! Eben kein Massenerzeugnis. Wir haben mehrfach nachbestellt. Zugreifen! - er lohnt sich!

    5 von 5 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Champagnerlaune «

    Gabriele M., Frankfurt am Main 19.09.2013

    Ein wunderbar ausdrucksvoller Champagner mit würzigem Geschmack, ausgewogen, zugleich ungemein elegant. Im Glas erzeugt er strohgoldene Reflexe, in der Nase erinnert er an Brioche und Zitrus. Angenehmes Mousseux. Fazit: zu diesem Preis ein unschlagbares Geld-Genuß-Verhältnis

    5 von 5 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » 5 Sterne für Hawesko ! «

    Emanuel A., Schriesheim 31.08.2013

    Ein sehr guter Champagner , Lob dem Einkäufer .-

    4 von 7 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ausgewogen eleganter Genuss «

    Juergen B., Wangen 05.10.2013

    Der Duval-Leroy glänzt zum einen von seinem Preisleistungsverhältnis, zum anderen überzeugt sein Geschmack auf ganzer Linie. Er duftet leicht nach getrockneten Früchten und ein Hauch von Zitrus ist zu spüren. Im Geschmack ein perliger, aber nicht zu aufdringlicher Geschmack. Alles in allem ein richtig guter Champagner für den kleinen Geldbeutel.

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ein neuer Liebling «

Stephanie H., Neuburg an der Donau 28.04.2019

Im Posthotel des A.H. wurde uns vor einigen Monaten ein Glas dieses Champagners kredenzt. Wir waren begeistert! Heute haben wir die bestellte Flasche geöffnet und erneut für sehr gut befunden. Feine Perlen, wenig Säure und ein frischer, runder Geschmack. Sehr zu empfehlen!

Wann getrunken: Geburtstag, Einladung, Geschenk

0 von 1 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Wunderbar «

Dr. B. S., Mannheim 19.08.2017

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Elegant bodenständig fein «

Ulrike H., Ulm 15.10.2013

Dieser Champagner ist eine Klasse, eine Extraklasse für sich. Ja - der ist es! Sehr ausgewogen im Geschmack, nicht zu säurebetont, fein, sehr elegant und spritzig. Und man riecht einen Hauch des Bodens, auf dem die Traube wächst. Herrlich! Eben kein Massenerzeugnis. Wir haben mehrfach nachbestellt. Zugreifen! - er lohnt sich!

5 von 5 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» vive la france «

Günter S., Wiesbaden 05.10.2013

vivie la france, welche schöne, prickelnde Bereicherung der Champagnerkultur, anregend, fruchtvoll, elegant und formidablement rassig. Je craque.

0 von 1 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
842343
Bezeichnung
Geschmack
Brut
Weinstil
komplex & reif
Anbauregion
Geschützte Ursprungsangabe
Herkunftsklassifikation
AOP
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
8.05 g/l
Säuregehalt
4.55 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Sekt/Champagnerkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Champagne Duval-Leroy, 69 Avenue de Bammental, 31120 Vertus, France
Land
Füllmenge
750 ml