KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
aromatisch & frisch
Geschmack:
Brut
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Krack Riesling Sekt-2017

2017 Krack Riesling Sekt

Brut, Pfalz

Artikel-Nr. 200077

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Krack Riesling Sekt
Brut, Pfalz
Artikel-Nr. 200077

Brut, aromatisch & frisch, aus der Region Pfalz (Deutschland)

Die Brüder Krack aus der Pfalz sagen selbst: Sekt ist Liebe. Also machen die Jungs seit 2015 auf dem Familienweingut mit viel Liebe - und genausoviel Know How - Sekt in traditioneller Flaschengärung. Ihr Riesling lagert 25 Monate auf der Feinhefe und zeigt wunderbare Aromen von Pfirsich, Aprikose und Apfel. Die Perlen steigen stetig im Glas auf, im Geschmack kommt zur Frucht eine sehr angenehme MIneralität hinzu.

Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ein Hochgenuss «

    HKN, Müllheim 09.08.2020 für Jahrgang 2017

    Unter vielen verkosteten Rieslingsekten ist dieser ein absolutes Highlight. Die Traube kommt wunderbar zum Vorschein. Man spürt den Fasskeller in der Nase. Sehr ausgewogen, mit jugendlicher Leichtigkeit, sehr angenehme Perlage. Sehr gut verträglich für einen langen Abend. Man möchte mehr und wird immer wieder belohnt. Ein Sekt, der den Kopf auch bei längerem Genuss noch frei hält-

    Meine Speisenempfehlung: Schwein
    Wann getrunken: Alle großen Festlichkeiten oder Empfänge von Taufe bis Hochzeit, laue Sommerabende.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ein Hochgenuss «

HKN, Müllheim 09.08.2020 für Jahrgang 2017

Unter vielen verkosteten Rieslingsekten ist dieser ein absolutes Highlight. Die Traube kommt wunderbar zum Vorschein. Man spürt den Fasskeller in der Nase. Sehr ausgewogen, mit jugendlicher Leichtigkeit, sehr angenehme Perlage. Sehr gut verträglich für einen langen Abend. Man möchte mehr und wird immer wieder belohnt. Ein Sekt, der den Kopf auch bei längerem Genuss noch frei hält-

Meine Speisenempfehlung: Schwein
Wann getrunken: Alle großen Festlichkeiten oder Empfänge von Taufe bis Hochzeit, laue Sommerabende.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
200077
Bezeichnung
Schaumwein
Jahrgang
2017
Geschmack
Brut
Weinstil
aromatisch & frisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Qualitätsstufe
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
4 g/l
Säuregehalt
8.4 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Sekt/Champagnerkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Sekthaus Krack, D - 67146 Deidesheim
Füllmenge
750 ml